Logbuch des Mechanikers: Chicago 1928

http://eatsbluecrayon.files.wordpress.com/2012/12/cetus_1928_c.jpg?w=580

Bald geht das RP los – Mafia, Gangwars, Detective stories, Burlesque, Charleston, Prohibition, Flapper, Speakeasies … Ich bin gespannt. Und mein Reporter-Charakter ist auch schon fertig.

Den Mantel gab´s letzten Freitag bei DECO für nur 50 Linden. Das Vollpreismodell hatte ich zwar schon in anderer Farbe im Inventar – ist aber egal, für 50 Linden noch ´ne Variante nehme ich auf jeden Fall mit. Schön fand ich, dass das Teil noch bis Sonntag erhältlich war. Ich mache nie bei solchen Aktionen mit und stoße immer nur zufällig darauf, so dass längeres Stehenlassen absolut Vorteile für mich hat.

Ebenfalls von DECO: Schuhe und Hut. Den Hut wollte ich schon so lange, hatte aber nie ein RP, bei dem er gepasst hätte. Aber nun endlich! Hurra Chicago!

Ansonsten sieht es so aus:

Skin von Prodigal, Augen wie immer Selberbau von Ghurab, Hemdbrust von Hoorenbeek, Restanzug ebenfalls von Hoorenbeek und Zigarette immer noch von Hermony.

http://eatsbluecrayon.files.wordpress.com/2012/12/cetus_1928_b.jpg?w=580

About these ads
Getaggt mit , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 27 Followern an

%d Bloggern gefällt das: