Schlagwort-Archive: Chronokit

@ Biminist

Wenn man im Moment meinen Photostream auf FlickR sieht, könnte man glatt denken, ich nehme mir gleich nen Strick und erhänge mich. Lauter schwermütige Bilder. Klar, ich bin ein bissel neben der Spur, weil Timi im Urlaub ist und ich nix so recht mit mir anfangen kann, aber ganz so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Also dachte ich mir, ich straff mal die Schultern und mache einen Blogpost für die Pixelfetzen. Mit schönen farbenfrohen Bildern …

… denn das Outfit ist relativ dunkel ausgefallen. Aber niedlich! Ja ok, es ist nicht wirklich sexy, aber mir gefällt’s total und ich denke, ich werde es noch oft tragen. Ein bissel erinnert es mich an den Stil von Madonna in ihrem „Who’s that girl“ Video … Blazer, relativ kurze Hose und Haare mit Hut.

Die Jacke ist aus dem Hause Chronokit und erst vor wenigen Tagen erschienen. Sie sieht zwar ein bissel aus, als hätte man drin geschlafen, aber gerade das gefällt mir recht gut. Es gibt sie in X Farben zu erwerben genau wie die Hose, die ebenfalls von Chronokit ist. Wir haben sie schon einmal hier im Blog vorgestellt, als Fris und ich zusammen einen Post machten. Fris trug sie damals in einer Denim Variante, ich hab mich heute für ein schlichtes Schwarz entschieden. Auch Mädels können diese Hose tragen, sie ist aus Liquid Mesh (die Jacke übrigens auch) und auch so gestaltet, dass man nicht zu schmale Hüften dadurch bekommt.

Als Stiefel trage ich die Camp Boots von DECO und die wollte ich schon die ganze Zeit mal vorstellen. Sie sind hervorragend texturiert und kommen in drei unterschiedlichen Größen, wobei small genau die richtige für mich ist. Ich find diese Boots echt super und hab mich wie Bolle gefreut, dass ich ein Outfit zusammenstellen konnte, in das die Boots gut reinpassen. Dazu trage ich Haare von Miss C., die soviel 80’s Flair versprühen, dass Kris davon wahrscheinlich schlecht wird lol aber sie passen einfach perfekt hierzu.

Beim Schmuck bzw. der Kette musste ich ein bissel fummeln. Sie ist von Sey und hat leider Gottes auch auf dem Rücken zwei lange Kordeln, die mehr als störend waren. Allerdings ist die Kette mod, so hab ich die beiden Kordeln einfach unsichtbar gemacht und trage die Kette wie eine ganz normale. Dazu noch die Ohren von Mandala, Ringe von Yummy und schon ist das Outfit rund!

Nun noch zur Location ein paar Worte. Sie ist das Heim von Bine Rodenberger und nennt sich Biminist. Ein wirklich schöner Sim mit etlichen Photospots. Man landet zwar erstmal am Strand und denkt … woooah der nächste Baja Norte Abklatsch, aber nein, es finden sich überall kleine versteckte Orte, an denen man richtig schöne tolle Fotos machen kann, auch wenn wieder die Items der üblichen Verdächtigen in rauen Mengen verwendet wurden. Trotzdem ist es ein sehr schöner Ort und man ist auf herzlichste dort willkommen!

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Miss C. – Xenia II-Non-Rigged Mesh/Black

Hairbase: [LeLutka]-HAIRBASE Pitch

Eyes/Augen: IKON Perspective Eyes – Oxidation

Hands /Hände: Slink Mesh Rigged Hands

 

Outfit:

Jacket/Jacke: *chronokit* Tailored Jacket Striped Black

Pants/Hose: *chronokit* Cropped Sarrouel Pants Black

Boots/Stiefel: **DECO Low Lag – MESH Camp Boots (gravel)**

Necklace/Kette: :sey „RJK2″necklace

Ears/Ohren: UNISEX[MANDALA]Steking EARS

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Black

 

Location: Biminist

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Freitag, der 13.

Eieieiei, dieser Post ist aber auch ne schwere Geburt, liegt es am verflixten Datum?  … erst hat’s ein paar Tage gedauert, bis Fris und ich uns einig waren, doch zusammen was zu machen, dann kam uns zu unserem 1. „Date“ am Montag die SL Downtime dazwischen, am Dienstag crashte er in einer Tour und die Fotos, die ich machte, gefielen mir so gar nicht und erst beim dritten Treffen bekam ich ein paar einigermaßen zufriedenstellende Fotos hin. Tja und heute?

… sitze ich hier und überleg mir, was ich schreibe lol Ok, fangen wir einfach mit meinem Outfit an. Als Titel des Posts hätt ich ja fast „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ gewählt und genau darum geht es bei mir, wenn ich wie so oft in letzter Zeit in SL unterwegs bin und Sims erkunde. Da stiefele ich nie im Kleidchen und High Heels los, sondern in bequemen Klamotten. Nun hat ja mittlerweile der Herbst Einzug gehalten und irgendwie war mir danach, meinen Ava etwas wärmer einzupacken.

Was ich dazu brauchte, war eine Jacke und die fand ich bei [pumpkin] … der Basic Coat ist zwar nun kein Mantel, aber eine superkuschelige Sweatshirtjacke, in die ich mich auf Anhieb verknallt hab. Es gibt die Jacke in verschiedenen Farben, ich hab mich für ein ganz klassisches Grau entschieden. Im Grunde trage ich diese Jacke im Moment non stop, so gut gefällt sie mir. Ihr einziger Nachteil ist, dass ich meine Meshhände von Slink nicht tragen kann, weil die durch den Stoff durchkommen. Aber das verkrafte ich gerade noch so 😉

Die Jacke ist aber auch das einzig neue Teil. Denn heute zeige ich Euch endlich mal meine uralte Lieblingsjeans von *Connors*, was ich schon ganz lange vorhatte. Ein stinknormales Systemlayerstück mit gesculpteten Hosenbeinen, die ich jeder, wirklich jeder Meshjeans vorziehen würde. Dazu ein ganz normales Shirt von DeeTaleZ, Sneaker von DECO und alte Haare von Maitreya, die ich einfach passend fand für das Outfit. Ja ich weiß, alles zusammen ist ein bissel ein Flodderstyle, aber ich find ihn gut!

Tja, und was soll ich nun zu Fris sagen. Schaut ihn Euch einfach an lol Ich selbst bin ja eigentlich nicht so ein großer Fan solcher Hosen wie der von *chronokit*, die tief im Schritt hängen, aber die ist cool und da ich ihn ja auch ne Weile darin gesehen hab, kann ich sagen, dass sie gut geriggt ist und nicht so komisch verzerrt wird, wenn man sich bewegt. Die Weste ist von Ronsem und die Boots von TonkTastic (ich muss mal wieder meine Cargopants von dem Label rausholen ^^), mein persönliches Highlight jedoch ist der Bart *g* Grinsen mussten wir beide, als wir uns gegenüberstanden und feststellten, dass wir beide dieselbe Kette von Mandala rausgesucht haben, tja, wie Ihr ja wisst, einer meiner absoluten Lieblingshersteller, wenn es um Schmuck geht … und offensichtlich auch von Fris.

Zur Location heute kann ich Euch nur so viel verraten, es ist Fris‘ privates Land und darum gibt’s auch keine LM 😉 Aber ich fand es einfach zu schön und als er vorschlug, dass wir einfach dort die Fotos machen, hab ich sofort ja gesagt … ich hoffe, die Bilder gefallen Euch 🙂

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 😉 … und der Fris auch lol

 

Fris‘ Basics:

Skin: –NIVARO– Vasean Skin – summertone

Haare: [taketomi]_Zayn_WithMeshBase_Black01

Hairbase: VCD – Express yourself Elegance – Homme (LM wird nachgereicht)

Bart: [Iron Claw] (Facial Hair) Full Heavy Beard .::Sinner::.

Augen: Lano Ling Classic gen4 – storm

Ohren: [MANDALA] Stretched ears-Omimi

 

Fris‘ Outfit:

Vest/Weste: RONSEM* Vest/black

Pants/Hose:  *chronokit* Cropped Sarrouel Pants Denim2

Boots/Stiefel: TonkTastic – 50’s Jump Boots

Watch/Uhr: [MANDALA] SITENNOAH

Necklace/Kette: [MANDALA] OKAKI Dog tag Necklace

Tattoo: .:Boss Tattoo:. – Hall of Fame

Tattoo: AITUI TATTOO – The Best Day I

 

Charlies Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Maitreya Sasha – Blacks Pack – Bistre

Eyes/Augen: IKON Ardent Eyes – Black

 

Charlies Outfit:

Jacket/Jacke: [Pumpkin]Basic coat  (gray)

Pants/Hose: *Connors* Hip-huggers Jeans Blue  for Ladies

Shirt: DeeTaleZ Tops T shirt „grab“

Shoes/Schuhe: **DECO – MESH Classic Sneaks (black)**

Necklace/Kette: UNISEX[MANDALA]OKAKI Dog tag Necklace/SILVER

Nails/Fingernails: [female [MANDALA]NAIL PALETTE 2/short]

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ich will ins Licht…

Ich werde noch wahnsinnig mit dieser elenden Dunkelheit und dem Grau in Grau draußen. Ich will endlich wieder die Sonne sehen und bunte Pflanzen!

Winter in Deutschland macht einfach depressiv. Dagegen hilft einfach nur eine Frühlingskur mit Pastelltönen.

 

  Outfit:

Skin: al vulo– Eleonor* candy 2 blonde brow claveage sunkissed

Hair/Haare: Eaters Coma – HAIR 09 / Light Sandy Blonde (NEW)

Eyes/ Augen: pc eyes – pearl – m/r – columbia

Sweater/Pulli: *Airflow* Off shoulder sweater (Light blue)

Scarf/ Schal: MIEL FRINGE SCARF – solid

Skirt/ Rock: Baiastice -Floky highWaisted skirt-leather mint

Watch / Uhr: *chronokit* watch no.34 *Comet* female 01

Stiletto: ! Shoes GRACE – 12colors / REDGRAVE

 

 

 

 

Getaggt mit , , , , , , , , , ,

at BCC

So jetzt leg ich endlich mal los. Bin noch Bloggernewbie und brauchte etwas Nachhilfe von Charlie und Kristina. Vielen Dank den Damen für die Geduld 🙂

Die Chronokit Hose hab ich schon länger, aber am besten gefällt sie mir in der Kombination mit dem neuen Hoodie von Kal Rau. Den Hoodie gibts in verschieden Farben incl. Hud zum wechseln der Textur des Shirts. Ohne Shirt funkt auch. Die Qualität ist wie immer super bei Kal Rau.

Die Schuhe sind von 2Real. Ganz schön teuer, aber hab ich mir zum Blogstart mal gegönnt. Werd sie sicher noch mit einigen Outfits gut kombinieren können, da auch ein Hud zum Farb- und Designwechsel dabei ist.

Die Bilder sind auf BCC entstanden. Die Landschaft erinnert mich etwas an Chou Chou. Ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Body:
Skin: Aeros Avatar Theo Honey
Augen/Eyes: Poetic Color PC Eyes by Lano Ling – old moss
Facial Hair: Emortal Concepts – Scruffy mutton Cops
Haare/Hair: Exile Tidal Blacks
Ohren/Ears: Mandala Stretched Ears-Omimi

Outfit:
Pulli/Hoodie: Kal Rau Korea Hoodie Brown NEW!
Hose/Pants: Chronokit Military Sarrouel White
Schuhe/Shoes: 2REAL STACKZ Shoes

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , ,