Schlagwort-Archive: DECO

@ Tierra de Fuego

Eieiei, das neue Jahr ist bereits zwei Wochen alt und hier ist bislang nix passiert? Asche auf mein Haupt, aber durch einen Jobwechsel geht bei mir das RL einfach vor … trotzdem wünsch ich Euch allen erst einmal ein verspätetes gesundes, neues und nervenstarkes Jahr 2014 🙂

@ Tierra de Fuego 1

Bei all der Hektik im RL ist SL zur Zeit mein Ort zum Entspannen und das sieht man auch meinen Klamotten an. Sie sind bequem, leger und müssen auch mal eine Woche durchhalten. Wenn mir das mal jemand vor einem Jahr gesagt hätte, dass ich so fashionfaul werde, dem hätte ich einen Vogel gezeigt! Aber nach einem stressigen Tag im Büro steht mir einfach nicht der Sinn nach megaaufgemotzter Kleidung. Darum ist momentan einer meiner Favoriten die Worn Denims Jeans von Apple May Designs, die es diese Woche sogar als Sonderangebot gibt. Noch bis zum 18. Januar gibt es die Hose für Sie und Ihn für läppische 25 L$! Da kann man nix verkehrt machen, oder? Wer die Sachen von AMD mag, sollte ab und zu in den Blog des Shops schauen, da dort immer wieder solche Angebote gemacht werden.

@ Tierra de Fuego 2

Ein weiteres Schnäppchen sind meine neuen Haare von booN. Es wurden vier neue Rasta Hairstyles released und die kosten noch bis zum 20. Januar statt 280 $ nur jeweils 140 L$. Ich hätte sie aber auch sofort für den vollen Preis gekauft, denn hier wird endlich mal eine richtig gute Lösung für die Hairbase angeboten (die man allerdings separat dazu kaufen muss). Sie kommt als eine Art „Helm“, d.h. man legt keinen Tattoolayer an, sondern hat ein Meshattachment und kann mittels Colourhud die Kopfhaut dem eigenen Skin anpassen. Endlich kein leidiges Rumjustieren mehr, das bei mir nie funktionierte und die Hälfte der Zöpfe doch irgendwie im Kopf verschwinden ließ ^^ Probiert einfach vorher die Demos, dann könnt Ihr sehen, ob das System für Euch funktioniert oder nicht.

@ Tierra de Fuego 3

Um mein Outfit zu komplettieren, hab ich noch meine Lieblingssneaker von Deco aus dem Inventar gesucht und gleich dazu noch ein Oberteil von erratic hervorgekramt, das ich Euch bereits im letzten Jahr im Sommer vorstellte. Beim Schmuck bin ich ebenfalls bei Altbewährtem geblieben und hab mich wie schon so oft für Mandala entschieden … ich denke, einige Dinge werden sich auch in 2014 nicht ändern *g

@ Tierra de Fuego 4

Zur heutigen Location kann ich nur sagen … klasse! Tierra de Fuego ist der Sim von Ash, die sich hier ihr eigenes kleines Flughafenreich aufgebaut hat. Ein wahres El Dorado für Fotografen, denn nicht nur, dass man überall wirklich originelle Photospots findet, man kann auch rezzen und Skripte ausführen. Allerdings herrscht auf FlickR eine wahre Bilderflut zu diesem Sim, die einen schon fast übersättigt und als ich heute dort war und die Fotos machte, traf ich etliche Bekannte … ein Freund sagte nur „Tja, ist halt DER Hotspot in SL derzeit“ … na zumindest für Fotografen. Ein Besuch lohnt jedoch definitiv!

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

 

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Hair/Haare: *booN UDE609 hair – chocolate

Hairbase: *booN cornrows hairbase – chocolate

Eyes/Augen: IKON Spectral Eyes – Amber

Hands /Hände: Slink Mesh Rigged Hands

 

Outfit:

Top: erratic / cary – double tank / blacks

Pants/Hosen: Apple May Designs – Worn Denim Jeans (for her) – Black

Shoes/Schuhe: **DECO – MESH Classic Sneaks (black)**

Necklace/Kette: [MANDALA]RUSHANA NECKLACE/Sumiiro Black

Bracelets/Armbänder: [MANDALA]SITENNOAH_watch&bracelet_black

Earrings/Ohrringe: [MANDALA]Haramita  earring/black

Location: Tierra de Fuego

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

@ Biminist

Wenn man im Moment meinen Photostream auf FlickR sieht, könnte man glatt denken, ich nehme mir gleich nen Strick und erhänge mich. Lauter schwermütige Bilder. Klar, ich bin ein bissel neben der Spur, weil Timi im Urlaub ist und ich nix so recht mit mir anfangen kann, aber ganz so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Also dachte ich mir, ich straff mal die Schultern und mache einen Blogpost für die Pixelfetzen. Mit schönen farbenfrohen Bildern …

… denn das Outfit ist relativ dunkel ausgefallen. Aber niedlich! Ja ok, es ist nicht wirklich sexy, aber mir gefällt’s total und ich denke, ich werde es noch oft tragen. Ein bissel erinnert es mich an den Stil von Madonna in ihrem „Who’s that girl“ Video … Blazer, relativ kurze Hose und Haare mit Hut.

Die Jacke ist aus dem Hause Chronokit und erst vor wenigen Tagen erschienen. Sie sieht zwar ein bissel aus, als hätte man drin geschlafen, aber gerade das gefällt mir recht gut. Es gibt sie in X Farben zu erwerben genau wie die Hose, die ebenfalls von Chronokit ist. Wir haben sie schon einmal hier im Blog vorgestellt, als Fris und ich zusammen einen Post machten. Fris trug sie damals in einer Denim Variante, ich hab mich heute für ein schlichtes Schwarz entschieden. Auch Mädels können diese Hose tragen, sie ist aus Liquid Mesh (die Jacke übrigens auch) und auch so gestaltet, dass man nicht zu schmale Hüften dadurch bekommt.

Als Stiefel trage ich die Camp Boots von DECO und die wollte ich schon die ganze Zeit mal vorstellen. Sie sind hervorragend texturiert und kommen in drei unterschiedlichen Größen, wobei small genau die richtige für mich ist. Ich find diese Boots echt super und hab mich wie Bolle gefreut, dass ich ein Outfit zusammenstellen konnte, in das die Boots gut reinpassen. Dazu trage ich Haare von Miss C., die soviel 80’s Flair versprühen, dass Kris davon wahrscheinlich schlecht wird lol aber sie passen einfach perfekt hierzu.

Beim Schmuck bzw. der Kette musste ich ein bissel fummeln. Sie ist von Sey und hat leider Gottes auch auf dem Rücken zwei lange Kordeln, die mehr als störend waren. Allerdings ist die Kette mod, so hab ich die beiden Kordeln einfach unsichtbar gemacht und trage die Kette wie eine ganz normale. Dazu noch die Ohren von Mandala, Ringe von Yummy und schon ist das Outfit rund!

Nun noch zur Location ein paar Worte. Sie ist das Heim von Bine Rodenberger und nennt sich Biminist. Ein wirklich schöner Sim mit etlichen Photospots. Man landet zwar erstmal am Strand und denkt … woooah der nächste Baja Norte Abklatsch, aber nein, es finden sich überall kleine versteckte Orte, an denen man richtig schöne tolle Fotos machen kann, auch wenn wieder die Items der üblichen Verdächtigen in rauen Mengen verwendet wurden. Trotzdem ist es ein sehr schöner Ort und man ist auf herzlichste dort willkommen!

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Miss C. – Xenia II-Non-Rigged Mesh/Black

Hairbase: [LeLutka]-HAIRBASE Pitch

Eyes/Augen: IKON Perspective Eyes – Oxidation

Hands /Hände: Slink Mesh Rigged Hands

 

Outfit:

Jacket/Jacke: *chronokit* Tailored Jacket Striped Black

Pants/Hose: *chronokit* Cropped Sarrouel Pants Black

Boots/Stiefel: **DECO Low Lag – MESH Camp Boots (gravel)**

Necklace/Kette: :sey „RJK2″necklace

Ears/Ohren: UNISEX[MANDALA]Steking EARS

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Black

 

Location: Biminist

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Freitag, der 13.

Eieieiei, dieser Post ist aber auch ne schwere Geburt, liegt es am verflixten Datum?  … erst hat’s ein paar Tage gedauert, bis Fris und ich uns einig waren, doch zusammen was zu machen, dann kam uns zu unserem 1. „Date“ am Montag die SL Downtime dazwischen, am Dienstag crashte er in einer Tour und die Fotos, die ich machte, gefielen mir so gar nicht und erst beim dritten Treffen bekam ich ein paar einigermaßen zufriedenstellende Fotos hin. Tja und heute?

… sitze ich hier und überleg mir, was ich schreibe lol Ok, fangen wir einfach mit meinem Outfit an. Als Titel des Posts hätt ich ja fast „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ gewählt und genau darum geht es bei mir, wenn ich wie so oft in letzter Zeit in SL unterwegs bin und Sims erkunde. Da stiefele ich nie im Kleidchen und High Heels los, sondern in bequemen Klamotten. Nun hat ja mittlerweile der Herbst Einzug gehalten und irgendwie war mir danach, meinen Ava etwas wärmer einzupacken.

Was ich dazu brauchte, war eine Jacke und die fand ich bei [pumpkin] … der Basic Coat ist zwar nun kein Mantel, aber eine superkuschelige Sweatshirtjacke, in die ich mich auf Anhieb verknallt hab. Es gibt die Jacke in verschiedenen Farben, ich hab mich für ein ganz klassisches Grau entschieden. Im Grunde trage ich diese Jacke im Moment non stop, so gut gefällt sie mir. Ihr einziger Nachteil ist, dass ich meine Meshhände von Slink nicht tragen kann, weil die durch den Stoff durchkommen. Aber das verkrafte ich gerade noch so 😉

Die Jacke ist aber auch das einzig neue Teil. Denn heute zeige ich Euch endlich mal meine uralte Lieblingsjeans von *Connors*, was ich schon ganz lange vorhatte. Ein stinknormales Systemlayerstück mit gesculpteten Hosenbeinen, die ich jeder, wirklich jeder Meshjeans vorziehen würde. Dazu ein ganz normales Shirt von DeeTaleZ, Sneaker von DECO und alte Haare von Maitreya, die ich einfach passend fand für das Outfit. Ja ich weiß, alles zusammen ist ein bissel ein Flodderstyle, aber ich find ihn gut!

Tja, und was soll ich nun zu Fris sagen. Schaut ihn Euch einfach an lol Ich selbst bin ja eigentlich nicht so ein großer Fan solcher Hosen wie der von *chronokit*, die tief im Schritt hängen, aber die ist cool und da ich ihn ja auch ne Weile darin gesehen hab, kann ich sagen, dass sie gut geriggt ist und nicht so komisch verzerrt wird, wenn man sich bewegt. Die Weste ist von Ronsem und die Boots von TonkTastic (ich muss mal wieder meine Cargopants von dem Label rausholen ^^), mein persönliches Highlight jedoch ist der Bart *g* Grinsen mussten wir beide, als wir uns gegenüberstanden und feststellten, dass wir beide dieselbe Kette von Mandala rausgesucht haben, tja, wie Ihr ja wisst, einer meiner absoluten Lieblingshersteller, wenn es um Schmuck geht … und offensichtlich auch von Fris.

Zur Location heute kann ich Euch nur so viel verraten, es ist Fris‘ privates Land und darum gibt’s auch keine LM 😉 Aber ich fand es einfach zu schön und als er vorschlug, dass wir einfach dort die Fotos machen, hab ich sofort ja gesagt … ich hoffe, die Bilder gefallen Euch 🙂

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 😉 … und der Fris auch lol

 

Fris‘ Basics:

Skin: –NIVARO– Vasean Skin – summertone

Haare: [taketomi]_Zayn_WithMeshBase_Black01

Hairbase: VCD – Express yourself Elegance – Homme (LM wird nachgereicht)

Bart: [Iron Claw] (Facial Hair) Full Heavy Beard .::Sinner::.

Augen: Lano Ling Classic gen4 – storm

Ohren: [MANDALA] Stretched ears-Omimi

 

Fris‘ Outfit:

Vest/Weste: RONSEM* Vest/black

Pants/Hose:  *chronokit* Cropped Sarrouel Pants Denim2

Boots/Stiefel: TonkTastic – 50’s Jump Boots

Watch/Uhr: [MANDALA] SITENNOAH

Necklace/Kette: [MANDALA] OKAKI Dog tag Necklace

Tattoo: .:Boss Tattoo:. – Hall of Fame

Tattoo: AITUI TATTOO – The Best Day I

 

Charlies Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Maitreya Sasha – Blacks Pack – Bistre

Eyes/Augen: IKON Ardent Eyes – Black

 

Charlies Outfit:

Jacket/Jacke: [Pumpkin]Basic coat  (gray)

Pants/Hose: *Connors* Hip-huggers Jeans Blue  for Ladies

Shirt: DeeTaleZ Tops T shirt „grab“

Shoes/Schuhe: **DECO – MESH Classic Sneaks (black)**

Necklace/Kette: UNISEX[MANDALA]OKAKI Dog tag Necklace/SILVER

Nails/Fingernails: [female [MANDALA]NAIL PALETTE 2/short]

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

@ Small Town Green

Heute ist das Collabor88 September Event gestartet. An und für sich meide ich Events wie dieses in den ersten Tagen wie der Teufel das Weihwasser, aber in dieser Runde, die unter dem Motto „Fall into Fall“ steht, wird ein Item angeboten, das ich haben MUSSTE!

Wer diesem Blog schon länger folgt, wird wissen, dass es einige Labels gibt, bei denen ich fangirlmäßig anfange zu quieken, sobald es neue Releases gibt. Eins davon ist League. Nena Janus macht meiner Meinung nach nicht nur hervorragende Skins, sondern auch wirklich erstklassige Kleidung. Und gestern sah ich in ihrem FlickR Stream die Ankündigung für neue Stiefel, die sie auf der Collabor88 präsentieren würde.

Angeboten werden die Stiefel in 6 Farben, jede Farbe kommt in einer geriggten und einer ungeriggten Version und drei verschiedenen Größen. Für mich definitiv ein Must Have, zumal der Fatpack nur 488 L$ kostet, was ich bei den heutigen Schuhpreisen schon als Schnäppchen sehe.

Ansonsten sahen viele der Angebote auf der Collabor88 auf den Vendoren Pics echt gut aus … tja, bis ich die Demos testete. Ich kann jedem nur raten wie ich zweimal hinzugehen und beim ersten Mal einfach die Demos einzusacken und zu Hause in Ruhe zu testen. Ich war wirklich enttäuscht. Mäntel, die am Hintern abstehen wie ein Schwalbenschwanz, schlecht gemachte Alphalayer und auch sonst halt schlicht schön fotografiert, aber eben nicht alltagstauglich. Aber vielleicht bin ich auch einfach zu kritisch.

Was mich positiv überraschte, war das Kleid von League. Auf den Fotos fand ich es langweilig und viel zu bieder, aber angezogen kam so ein bissel Schulmädchenfeeling auf, besonders, als ich noch den Rucksack von Deco anlegte und die Haare von Exile anzog, die auch auf der Collabor88 angeboten werden. Als letztes Item kommt noch ein weiteres Mitbringsel hinzu, nämlich eine Kette und ein Ring von Maxi Gossamer. Fertig!

Als Location hab ich mir heute mal wieder den Small Town Green Sim ausgesucht, der von Mido, der Simdesignerin, in eine wunderschöne Herbstlandschaft verwandelt wurde. Er dient mir nun schon zum dritten Mal als Kulisse für einen Pixelfetzenbeitrag und ich muss sagen, dass er mir dieses Mal am besten gefällt. Wirklich schön gemacht und definitiv ein Simtipp für diejenigen, die mal einen Herbstausflug machen wollen!

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Exile::Falling For You Dark Browns (Collabor88 September!!!)

Eyes/Augen: IKON Ardent Eyes – Black

Hands/Hände: Slink Mesh Rigged Hands

Outfit:

Dress/Kleid: *League* Etta Knit Dress – Beige (Collabor88 September!!!)

Boots/Stiefel: *League* Lauren Wedge Boots – TaupeJ (Collabor88 September!!!)

Jewelry/Schmuck: Maxi Gossamer – Necklace – Dew Encrusted Teardrop (Collabor88 September!!!)

Backpack/Rucksack: **DECO – MESH Ursula Pack (brown)** (Collabor88 September!!!)

Location: Small Town Green

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

**DECO** @ FLF

Der Fifty Linden Friday ist ja an und für sich eine feine Sache und gehört zu meinen festen Traditionen an jedem Freitag. Nun muss man aber auch festhalten, dass der FLF immer mehr zu einem Möbel- und Dekoevent „verkommt“. Auch daran ist nichts verkehrtes, nur gibt es eben immer weniger schöne Klamotten im Angebot.

Heute hab ich aber bei **DECO** diese schönen Meshstiefel entdeckt! Die Showdown Boots sind wie gemacht für jemanden wie mich, die momentan so ziemlich jeden Tag auf Erkundungstour quer durch SL ist. Es gibt sie in drei verschiedenen Größen und noch dazu jeweils für Männlein und Weiblein … und das Ganze für je 50 L$! Nicht schlecht, oder? In jedem Fall mein Schnäppchen der Woche 🙂

Ach so, der Posendummy ist von [*Art Dummy!] und ein Gatcha Item direkt aus dem Laden. Er enthält 4 verschiedene Posen und kostet gerade mal 25 L$.

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

 

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: *booN NYN116 hair black/chocolate/purple RIGGED MESH

Eyes/Augen: IKON Vanity Eyes – Black

Hands/Hände: Slink Mesh Rigged Hands

Bracelets/Armbänder: UNISEX[MANDALA]OKAKI Bracelet set/Black

Tattoo: .:CoLL:. Lalita Chemeli

Boots/Stiefel: **DECO – MESH Her Showdown Boots (licorice)**

Posen: [*Art Dummy!] Pandoras’s wooden legs. (chair turquoise)

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Charlie @ ISON

Asche auf mein Haupt. Dieser Beitrag schlummert schon seit in paar Tagen auf meinem Lappi. Die Bilder hab ich auch längst auf FlickR hochgeladen. Nur irgendwie alles zusammenfügt hab ich noch nicht *g* Dabei renn ich schon die ganze Zeit in den Klamotten rum und find sie einfach nur so toll, dass ich sie Euch zeigen will. Also los geht’s!

Angefangen hat alles mit den Haaren. Die sind von booN und ich hab mich wahnsinnig in sie verliebt. Eigentlich trug ich in letzter Zeit des Öfteren andere Dreads von booN, die mir ebenso gut gefallen, nur leider sehen die zwar inworld ganz witzig aus, sind aber nicht wirklich fotogen. Darum hab ich dem Laden nochmals einen Besuch abgestattet und fand diese nun, die ich beim letzten Mal ganz übersehen hatte. Seitdem hab ich gar keine Lust auf einen anderen Style 😉

Nur … was trägt man dazu? Ich hab ja eine zwar umfangreiche, aber halt durchschnittliche Garderobe. Just in diesem Moment, als ich mir darüber Gedanken machte, fand ich heraus, dass DECO Meshhosen für Jungs rausgebracht hat, die optisch wie die Faust aufs Auge passten. Nun ist das Tragen von Männersachen für Frauenavatare ja nicht unbedingt einfach, aber hier musste ich nur minimal an meinem Shape schrauben (glaub nur 2, 3 Punkte weniger beim Hüftspeck) und schon passte mir die kleinste Größte der Highlander Shorts. Und ich war auch (mal wieder *seufz) drauf und dran, mir den Fatpack zu holen, weil die angebotenen Texturierungen der Hosen einfach nur klasse ist – dieses Mal blieb ich aber brav und hab mich für die coal Variante entschieden *g* Trotzdem: Unbedingt vorher das Demo testen!

Das Top ist von REDGRAVE und ein schlichtes Basictop, das einfach zu allem passt. Ohrringe und Armreifen kommen wie so oft von Mandala. Bei den Schuhen wurde es kniffelig. Im Grunde passen doch dazu nur klobige Boots, aber darauf hatte ich keinen Bock, zumal ich mir erst passende hätte zulegen müssen. Also? Barfuß! Das mach ich in letzter Zeit sowieso recht häufig … einfach mal die Schuhe weglassen und nur auf blanken Sohlen durch SL wandeln 🙂

Nun noch ein paar Worte zum Sim. Auf den Bildern fehlt nämlich was, der Shop, der zu dem Sim gehört – ISON. Den hab ich jedoch fleißig derendert, weil ich einfach eine karge Kulisse haben wollte ohne störende Architektur. Der Sim ist wirklich schön, kaum bebaut und von einem schönen Sim Surrounding umgeben – ideal, wenn man Fotos machen will ohne ablenkenden Hintergrund. Schaut ihn Euch einfach mal selbst an.

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

 

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Feline

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: *booN NYN116 hair black/chocolate/purple RIGGED MESH

Eyes/Augen: IKON Ascension Eyes – Hazel

 

Outfit:

Top: REDGRAVE Spaghetti Top + Appliers – Taupe

Pants/Hosen: **DECO – MESH Islander Shorts (coal)**

Hands+Feet/Hände+Füße: Slink Mesh Rigged Hands and Womens Medium Barefeet Rigged

Bracelets/Armbänder: UNISEX[MANDALA]OKAKI Bracelet set/Black

Earrings/Ohrringe: [MANDALA]RINNE EARRING(Glacier silver)

Tattoo: .:CoLL:. Guanshiyin (@ Zodiac Event Cancer)

 

Location: ISON

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,

Charlie’s like a Hobo

Wintertristesse? Nicht mit mir!

 

 

Das ganze Jahr über findet man die tollsten Klamotten in SL, aber ich muss gestehen, dass es mir in der Winterzeit oft nicht gelingt, etwas schönes zusammenzustellen.  Ich könnte problemlos jeden Tag der Adventszeit ein anderes Outfit à la „nuttiger Weihnachtsengel“ tragen oder eine Omaklamotte mit gedeckten Farben und Schnitten, die sehr zu wünschen übrig lassen. Aber das ist halt nicht mein Stil ^^

 

 

Durch Kris‘ Melancholia Post neulich rückte ein Laden wieder in mein Bewusstsein, den ich lange nicht besucht hatte – Boho Hobo. Da ich im Marketplace schon gesehen hatte, dass dort eine Meshstrickjacke released wurde, die so in etwa dem entsprach, was ich mir vorstellte, bin ich mal flink dorthin geflogen und was soll ich sagen? Ich hab den Laden halb leergekauft *g*

 

 

Alles auf den Bildern – Jacke, Schal, Rock (zugegeben, es ist ein echter Minirock lol) und Jeans – ist von dort. Zum Glück funkte mich just in dem Moment, als ich noch überlegte, welche Jacke ich hole, meine liebe Freundin Judy an und erzählte mir, dass Boho Hobo auch bei der Peace on Earth Hunt mitmacht und das PoE Huntgift im Laden hinter einer Couch mit braunem Überwurf versteckt sei. Und tadaaaa, das Huntgift ist diese tolle bunte Strickjacke, die ich in den Bildern trage.

 

 

Die Bilder sind heute ohne Schatten und solche Spielereien, da ich sie in einer Winterskybox aufnahm. Die zeigte mir gestern morgen der alte Schwede Thorsten, als ich ihm erzählte, dass ich gerade auf der Suche nach Land sei und er mir von einer Builderin namens TracyLynne Carpenter vorschwärmte, die die tollsten Installationen kreieren würde … der Sim Saltaire ist offen, so könnt Ihr gern mal vorbeischauen und Euch dieses wunderbare Winterwonderland anschauen!

 

Basics:

Skin: *League* Isla Skin – Smokey Rose

Eyes/Augen: IKON Horizon Eyes v2 – Black

Hair/Haare: Analog Dog – dive dark

 

Outfit:

Cardigan/Strickjacke: BoHo HoBo Peace on Earth Sweater (Peace on Earth Hunt Gift)

Pants/Hose: BoHo HoBo Jeans- Patched

Skirt/Rock: BoHo HoBo fringey mini skirt

Scarf/Schal: BoHo HoBo long wool scarf rainbowstripes

Shoes/Schuhe: **DECO – MESH Classic Sneaks (black)**

Earrings/Ohrringe: Boho Hobo Meena Afghan Kuchi Earrings (subscriber gift von Boho Hobo)

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Black

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , ,

Logbuch des Mechanikers: Chicago 1928

http://eatsbluecrayon.files.wordpress.com/2012/12/cetus_1928_c.jpg

Bald geht das RP los – Mafia, Gangwars, Detective stories, Burlesque, Charleston, Prohibition, Flapper, Speakeasies … Ich bin gespannt. Und mein Reporter-Charakter ist auch schon fertig.

Den Mantel gab´s letzten Freitag bei DECO für nur 50 Linden. Das Vollpreismodell hatte ich zwar schon in anderer Farbe im Inventar – ist aber egal, für 50 Linden noch ´ne Variante nehme ich auf jeden Fall mit. Schön fand ich, dass das Teil noch bis Sonntag erhältlich war. Ich mache nie bei solchen Aktionen mit und stoße immer nur zufällig darauf, so dass längeres Stehenlassen absolut Vorteile für mich hat.

Ebenfalls von DECO: Schuhe und Hut. Den Hut wollte ich schon so lange, hatte aber nie ein RP, bei dem er gepasst hätte. Aber nun endlich! Hurra Chicago!

Ansonsten sieht es so aus:

Skin von Prodigal, Augen wie immer Selberbau von Ghurab, Hemdbrust von Hoorenbeek, Restanzug ebenfalls von Hoorenbeek und Zigarette immer noch von Hermony.

http://eatsbluecrayon.files.wordpress.com/2012/12/cetus_1928_b.jpg

Getaggt mit , , ,

Logbuch des Mechanikers: Tag 2

 

  • Pullover-Hemd: SEY
  • Jeans: Lapointe&Bastchild
  • Schuhe: DECO

Im Moment hat man an Jeans/Hosen für Männer in SL die Wahl zwischen „Stöckerbeinchen-Hipster-Scheiße“ und „Quasimodos Ausgehklötzchen“.  Dazwischen gibt es noch L&B. Sie haben ein paar amüsant-seltsame anatomische Vorstellung betreffs des Verlaufs mancher Muskeln, sind aber dennoch mit Abstand das Normalste, was so zu erwerben ist. Im Vergleich z.B. zu Ispachi, die aussehen, als hätte jemand eine vage Vorstellung von Ofenrohren mit minimalen Falten versehen, gewinnen sie in jedem Fall um Längen. Außerdem ist die Detailarbeit einfach grandios.

Mögliche Alternativen bietet noch Encore – die muss man aber immer als Ensemble oder mit etwas drüber tragen.

Das Pullover-Hemd-Ding von SEY kostet wie immer einen Arm und ein Bein, kommt aber in einem Mega-Paket mit Colour-Change-Möglichkeiten bis der Arzt kommt und sogar in Male/Female-Version in einem Aufwasch. Ein sehr lohnender Kauf.

Getaggt mit , ,

Black Kitty

Der FLF heute war reichlich enttäuschend … bis auf eine wirklich niedliche Sache von d-lab! Ein Schal und ein Gürtel mit jeder Menge Katzen(zubehör). Zeit, mal wieder eine meiner Lieblingshosen von Tonktastic aus dem Inventar zu kramen, denn dazu passt der Gürtel hervorragend.

 

 

Ein weiteres Lieblingsstück hat auch noch den Weg in diesen Post gefunden – die Unisexhaare Nr. 34 von Dura. Ich find diese absolut hinreißend!

 

 

Zuletzt teste ich heute einen neuen Skin, von dem ich noch nicht weiß, wie sehr ich ihn mag. Es ist „Elle“ aus der neuen Essential Reihe von LAQ. Ziemlich afrikanisch und ganz anders im Vergleich zu meinem sonstigen League Skin.  An und für sich finde ich ihn sehr schön, aber diese vielgerühmte Immersion will sich einfach nicht bei ihm einstellen … na ich werde ihm auf jeden Fall noch weiter testen!

 

 

Basics:

Skin:  LAQ ~ Essential (3.5) Elle

Augen: IKON Horizon Eyes v2 – Deep Caramel

Haare: *Dura-Boys&Girls*34(Dark Brown)

 

Outfit:

Top: aus dem Komplettoutfit „Cosey“ von Ducknipple

Hose: TonkTastic – Cargo Pants [Unicolor] Female Version

Schal und Gürtel: d-lab black cat  belt & Muffler-ve

Schuhe: **DECO – MESH Classic Sneaks (black)**

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,