Schlagwort-Archive: Dragansvarg

Steampunked… mit Liebe zum Detail

 

Wenn ich eines an Second life liebe, dann die Möglichkeit mich in Traumwelten zu versetzen mit einem einzigen Mausclick! Das Dream-Scene Skyboxsystem von Garden of dreams bietet diese Möglichkeit schon seit Jahren: Eine kleine Seifenblase bringt mich hinauf in den Himmel und dort kann man unterschiedliche Skyboxen rezzen zu allen möglichen Themen. Seit gestern gibt es eine neue und die strotzt geradezu vor Details.

„The Atelier“ versetzt in die Steampunk-Ära und ist der ideale Ort für Roleplayer, die keine eigene Spiellocation ihr eigen nennen, aber gern ab und zu in  stylischer detailreicher Umgebung spielen möchten. Gerade mal 156 prims hat die Full-mesh Skybox mit liebevollen Animation.

Wer diese Skybox nicht kaufen möchte, kann sie gewinnen: Garden of dreams hat gerade einen Contest gestartet und der Gewinner kann diese, nebst allen jemals veröffentlichten  Skyboxen gewinnen und erhält damit einen Preis im Werte von mehr als 60 000 Lindens!  Schaut Euch „The Atelier“ hier an, und dann lasst Eure Phantasie spielen. Um zu gewinnen muss man die Story des Menschen ersinnen der in diesem Atelier lebt/gelebt hat/leben könnte und sie dann an Kayle Matzerath senden.

Die Phantasie geht eh auf Märchenreise an diesem Ort: Mein Partner Green und ich hatten Spaß uns gleich passend anzuziehen und diesmal möchten wir Euch die Steampunk-Komplett Outfits von Dragansvarg ans Herz legen.

Ich möchte nicht wissen wie lange die Erstellerin allein an diesen irren Schuhen gesessen hat! Alles was wir hier an Accessoires tragen ist bei diesen Outfits gleich dabei und ich hab sogar noch ein paar davon weggelassen.

Er trägt / He wears: 

Suit, Hair and Hat: !! DragansVarg !! Buford Steampunk outfit

Skin: -Belleza– Thomas V2 SK 0-E (Bald)

Augen /Eyes: moJo – real eyes WITH light B_107

Sie trägt/ She wears: 

Outfit: !! DragansVarg !! Rose-Marie

Schuhe/ shoes: !! DragansVarg !! Veda steampunk boots

Skin: al vulo– Ewa*  gold blonde brow sunkissed

Haare / Hair: *ARGRACE* Victoria – Babyblond

Eyes/ Augen: IKON Spectral Eyes – Evening

 

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , ,

Wenn die Charlie mit dem Thorsten …

Neeeeein, nicht was Ihr denkt!

Ich hab Urlaub!!! Yayayay! Man merkt es schon allein daran, dass ich Zeit hab, mehr zu posten *g* Seit ein paar Tagen nenne ich mal wieder eine Jacke von /erratic/ mein Eigen, die will ich Euch heute zeigen. Klar, die Vanity Jacke wurde schon in X Blogs beworben, aber ich komme halt erst heute dazu, sie vorzustellen.

 

 

Ich hatte sofort mit ihr geliebäugelt, als ich den Blogpost dazu auf http://erraticsl.wordpress.com/ las. Mesh und Textur sehen nach so exklusivem weichem Leder aus, omg, da will man fühlen!!!! Allerdings muss man sagen, dass sie mit fast 700 L$ nicht gerade erschwinglich ist, immerhin bekommt man neben den üblichen Standardsizes aber zwei Versionen geliefert, eine geschlossene und eine offene. Auf den Bildern seht Ihr die offene Variante. Kombiniert hab ich sie mit einem Shirt aus der aktuellen Basicreihe von /erratic/, einer Hose von {mon tissu}, die ich schon ewig im Inventar hab und einem Schal von Boho Hobo. Kommt doch gut, oder?

 

 

Dazu trage ich Stiefel, die ich heute bei Thorsten und Karigan Ducatillon gekauft hab, besser bekannt als !!DragansVarg!!. Die beiden bieten wirklich tolle Klamotten an, ich sagte Thorsten erst heute, dass ich wünschte, ich würde ne RPerin sein, dann würde ich nur in seinen Klamotten rumlaufen *g* Leider hab ich nun mal so gar nix mit RP am Hut, aber die Chumana Stiefel sind ja zum Glück nicht darauf beschränkt.

 

 

Als ich nun im Laden von Thorsten und Kari war, stach mir ein Männeroutfit ins Auge, das mir auf Anhieb gefiel! Abgewetzter Used-Look, tolle Texturen, wie immer gewohnt gute Qualität, einfach yummy mmmmmmmm. Und passende Boots standen praktischerweise auch gleich daneben *g* Also hab ich Timi, der auch gerade Urlaub hat, zu einem Fotoshooting zwangsverpflichtet und ihm dieses Outfit verpasst – es steht ihm wirklich! Auch wenn er eher der Sorte Mann angehört, die sich ungern umzieht, so muss ich doch sagen, dass ihn dieses Outfit mittelschwer begeisterte 🙂 Qualität halt ^^

 

 

Seid ehrlich, wir sehen beide schnieke aus, wobei natürlich wie immer Hintergrund und Windlight hilfreich waren. Die Location ist dieses Mal etwas ganz exklusives und an dieser Stelle geht ein Riesendankeschön an Thorsten Ducatillon und Annough Lykin raus, die sie mir so großzügig zur Verfügung stellten. Die beiden im Chat zu erleben ist schon ein spaßiges Vergnügen (man spürt vom ersten Satz an, dass sie ein eingespieltes Builderteam sind), aber dann auch noch ein Set einfach mal eben aufgebaut zu bekommen, das noch vor wenigen Tagen als Kulisse für eine große Modenschau diente … ich mache artig einen Knicks und bedanke mich von Herzen! Ich hoffe, meine Fotos enttäuschen Euch nicht, sie sind ohne Licht und Schatten und eventuelle Spielereien gemacht, aber lasst Euch gesagt sein, dass es mir ein Vergnügen und eine Ehre war, in Eurem Setting zu fotografieren (ich gelobe auch Besserung, dass die Bilder in Zukunft besser werden. großes Indianerehrenwort!!!).

 

 

Charlie Basics:

Skin: *League* Skin Isla Dark -Feline

Eyes/Augen: IKON Horizon Eyes v2 – Dark Caramel

Hair/Haare: TRUTH HAIR Briony –  black & whites

 

Charlie Outfit:

Jacket/Jacke: erratic / vanity – leather jacket / pecan

Shirt: erratic / basics – longshirt / darks – teal

Pants/Hose: {mon tissu} Denim – 1929 Cigarette ~ Black

Boots/Stiefel: !! DragansVarg !! Chumana boots female

Scarf/Schal: BoHo Hobo wool scarf (candystripes)

 

Charlie Extras:

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Maroon

Earrings/Ohrringe: EarthStones Lora Earrings – Chrysocolla Silver

Nails/Fingernägel: *Sexy Mamas* Manicure – Sculpted Prim Nails

 

Timi Outfit und Basics:

Komplettoutfit: !! DragansVarg !! Prian MESH outfit

Boots/Stiefel: !! DragansVarg !! Tillman boots

Hair/Haare: *Birth* Surf Hair – Black

Eyes/Augen: IKON ‚Sunrise‘ Eyes – Light Green

Sein Skin war einst ein Kauf auf dem Marketplace, leider gibt es den Laden nicht mehr ^^

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Logbuch des Mechanikers: Tag Drei

Ein RP-Outfit, das ich nie tragen werde. Könnte man eine Studie nennen.

Die Skins von Aeros sind derzeit das ganz große Ding. Teuer wie sonst nichts und wäre ich nicht schon lange Zeit überzeugter Besitzer der extrem guten Prim-Gurken (das momentane Premium-Produkt „Magnus“ kostet nur 300 Linden, wenn man das Vorgängerprodukt „Nemo“ sein eigen nennt und ist das Beste, was es diesbezüglich in SL zu kaufen gibt. Nichts kommt da heran. Nichts) hätte ich die 2000 Linden sicherlich nicht ausgegeben – vor allem, da man das Ding derzeit eh nicht anziehen kann, weil jeder zweite damit herumläuft und es auch dank der sehr markanten Brauenform nur schwer zu individualisieren ist. Der Skin fliegt schon locker sechs Wochen in meinem Inventar herum, ohne dass ich ihn benutze.

Das hatte nun ein Ende – für eine Charakterstudie passt er hervorragend.

Dazu noch rigged mesh-Haare von Discord Design (die gibt´s leider – trotz Nachfrage beim Hersteller – nur für Frauen). Zum Glück sieht man kaum, dass die Zöpfe vorne auf der Brust ganz schön viel freien Luftraum haben.

Augen sind – wie immer – selber gemacht. Irgendwie haben mich die in SL erhältlichen Augen noch nie überzeugen können. Zu irre Reflexionen, zu große Iris oder zu glasig. Ich bin mäkelig.

Der Bart ist zweiteilig. Backenbart von Jaryth´s Barber Shop und der Kinnfussel ist ein Freebie von Emotions.

Der Schmuck (die Torques) ist von Trident, das Aesir-Set.

Die Klamotte ist von Dragan´s Varg. Auf dem Bild nicht sichtbar sind die Lederhosen (auch Eigenbau), die Bracers von Eclipse Devellopment und die Freebie-Stiefel (Mesh) von COCO.

Ich denke mal, mit diesem Beitrag bin ich nicht gerade im Bullseye der Leserschaft und Zielgruppe – aber ich habe eben nur sehr wenig Normalklamotten.

Getaggt mit , , , , , , , ,