Schlagwort-Archive: FLF

Hanging out with friends oder Gammelparty auf Deutsch *g

Wenn man eine Freundin wie Anna hat, mangelt es einem nie an Ideen. Im Gegenteil, man hat so viele Projekte gleichzeitig am Start und bekommt so viel Input, dass es manchmal schon fast schwer fällt, Schritt zu halten.

Wir haben hier ja schon mal ein Funprojekt gezeigt, als wir versuchten, unsere Avatare für weniger als 10 L$ am MP einzukleiden. Und ähnlich spontan wie das Vorhaben damals entstand auch dieses Mal die Idee zum heutigen Post.

Anna funkte mich letzte Woche an und sagte „Du, ich will mal so ein Neva Bild machen. Wir könnten eine Skybox rezzen und alles reinhauen, was wir im Inventar haben … Bücher, Alben, Schränke, Sitzmöglichkeiten, Spiele, Süßigkeiten, Bier, Handys etc. pp.“ Zur Erklärung, Neva Chrystall macht unter anderem die wohl detailreichsten Bilder überhaupt und ich frage mich jedes Mal, ob sie wohl immer ihren Sim leerräumt, um alle Prims auf einmal zu verbraten und sie nur für dieses eine Bild dann auf einem kleinen Fleck gestapelt zu rezzen. Solche Bilder nennen wir einfach nur noch Neva Bilder und wer träumt nicht davon, einmal alles rezzen zu dürfen, was so im Inventar schlummert?

Gesagt, getan. Anna hatte die Möglichkeit auf dem Land ihrer besten Freundin Mirja Mills, ihres Zeichen Eigentümerin des Labels ::EMO-tions::, eine Skybox zu rezzen und mit unserem Kram vollzustopfen. Als ich dazu kam, war ich echt im Himmel, anders kann ich es nicht sagen! Wer mein Zuhause in SL kennt, weiß, dass Timi und ich immer nur eine recht kleine Hütte mit Veranda haben, in die gar nicht so viel reinpasst. Was mich jedoch nicht im Geringsten davon abhält, fleißig bei FLF oder Gatcha Events Sachen mitzunehmen, die man ja eventuell irgendwann unter Umständen mal rezzen könnte *hust* Und nun war der Tag endlich da, an dem ich all diese armen Sachen, die seit Äonen in meinem Inventar schlummerten, ans Tageslicht holen konnte.

Ich war wirklich nicht mehr zu stoppen und auch Anna holte fleißig ein Item nach dem anderen aus ihrem Koffer. Man konnte schon fast nicht mehr laufen, so viel lag da am Boden rum. Gut, Anna räumte dann ein wenig auf und schob die Sachen sinnigerweise zusammen, so dass wir doch langsam ein schnuckeliges New Yorker Mädels Appartement vor uns stehen hatten. Ich würd’s am liebsten für immer da stehen lassen, so verliebt hab ich mich darin.

Nur … es macht ja wenig Sinn, hier ein halbes Dutzend Wimmelbilder zu zeigen und dann nicht wenigstens ein wenig auf Mode einzugehen. Von den neuesten Sachen, die es derzeit zu ergattern gibt, passte aber nix wirklich zu unserer Skybox und so entschieden wir, eben auch mal im Inventar nach alten Sachen zu suchen, die sich für eine Art PJ Party eigneten und zwangsverpflichteten auch gleich unsere Männer Timi und Genie sowie Fris zu einem Photoshoot. Doch als wir wie verabredet anwesend waren, konnte Fris den ganzen Tag nicht nach SL, Genie war im OS unterwegs und Timi kümmerte sich um einen Server. Tja, selbst ist die Frau und so begannen wir erst einmal ganz für uns allein Fotos zu machen.

Ich hatte als einzig aktuelles die recht neuen „Selena“ Haare von Catwa auf dem Kopf, aber ansonsten war alles schon reichlich betagt, was ich mir angezogen hatte. Neben einem simplen Basic Shirt hatte ich mich für die Sweat Pants in Rot von Izzie’s entschieden, die so gut saß, dass Anna sogar im ersten Moment dachte, sie sei aus Mesh. Ist sie aber nicht. Nein, ganz solide Systemlayerarbeit mit wirklich hervorragend texturierten gesculpteten Hosenbeinen. Und auch bei den Füßen hab ich mich von meinen Slinkfüßen verabschiedet und die Sockenfüße von Maitreya angelegt. Fertig war ein simples Wohlfühloutfit, wobei ich allerdings gänzlich auf Schmuck verzichtete.

Anna hingegen war von Kopf bis Fuß auf Mesh eingestellt. Das Oberteil „yapple“ im Farbton blush ist von coldLogic, die Leggings von Maitreya und ihr Serpent Eye Ring von Maxi Gossamer, der beim November FaMesheD Event angeboten wurde und sicherlich in wenigen Tagen regulär bei Maxi Gossamer erhältlich sein wird. Die Piercings sind von Mandala und ich kann nicht sagen, wann ich Anna das letzte Mal ohne sie gesehen hab. Ahhh die Shelly Haare, die sind ein Prerelase von ::EMO-tions:: und werden ganz bald im Laden zu finden sein. Wie Ihr ja wisst, mag ich nicht alle Haare von diesem Label, aber diese werde ich mir definitiv zulegen! Ein toll gemachtes Haarteil und die dazu passende Hairbase, schon hat man richtig edle Haare, die gerade jetzt bei den vielen Weihnachtsfeiern alles toppen werden *g

Ok, so viel zu unseren Klamotten, diesmal alles im Text verpackt, um den Blog nicht noch länger werden zu lassen 😉 Unsere Männer haben sich dann doch noch mit uns ablichten lassen, aber Genie wollte nicht verraten, wo er seinen Jogginganzug her hat. Bei Timi weiß ich, dass sein Angry Bird Top 500 Players Shirt selbstgemacht ist (jaaaa, er gehört zu den 500 weltbesten Angry Birds Spielern lol) und die Mesh PJ Hose von DitzzyDesigns ein Schnellkauf auf dem MP gewesen ist … unsere Jungs waren eh nur „schmückendes Beiwerk“ und haben ihren Job wirklich toll gemacht, danke für Eure Geduld. Ja und auch wenn Fris an dem Abend nicht konnte, so ist er doch gaaaaanz versteckt auf einem der Bilder zu sehen … einfach mal die Fotos anklicken und im Großformat anschauen, ich bin gespannt, wer ihn als erstes findet *g

Eins noch zum Schluss, nämlich ein Riesendankeschön an Mirja, die es uns erlaubt hat, mal eben 1300 Prims auf ihrem Land zu rezzen und so diesen Funpost überhaupt erst möglich gemacht hat. Danke ❤ ❤ <3!!! Oh und falls jemand irgendeins der Items auf den Bildern wissen/haben will, einfach anfunken, ich find es bestimmt in meinem 93K Items Inventar wieder *hust*

In diesem Sinne, fröhlichen ersten Advent, die Charlie 🙂

 

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

@ Savoir Faire

Es ist … Freitag. Genau. Zeit für den FLF und mich mal wieder wie ein absolutes Fangirl zu verhalten. Denn heute ist MIEL mit am Start und wenn es um dieses Label geht, kenne ich kein Halten ^^

Ich liebe die Sachen aus dem Haus! Zumindest aus der Prä-Mesh-Zeit. Da besitze ich ungelogen jedes Teil, das MIEL je verkauft hat. Mit der Einführung von Mesh waren dann einige „Enttäuschungen“ dabei, aber das Peasant Dress, was heute erschien, hat meine Erwartungen wieder übertroffen.

Ein leichtes Sommerkleid mit einem Hammerrückenausschnitt. Dazu ein Hud, mit dem man das Kleid in 12 verschiedenen Farben tragen und dazu auch noch dem Spitzensaum separat zum Kleid anders kolorieren kann … und das Ganze für sensationelle 50 L$! Der FLF geht wie immer bis Mitternacht SLT, also morgen früh um 9 unserer Zeit, aber erfahrungsgemäß bietet MIEL sein FLF Item bis Sonntag noch zum Sonderpreis an. Ich jedenfalls kann das Kleid nur allerwärmstens empfehlen, rate jedoch wie jedes Mal, wenn es um Meshklamotten geht, dringend vorher das Demo zu testen.

Auch beim Schmuck bin ich dem Label treu geblieben und hab die CHUM Kette und das dazu passende Armband aus dem Inventar gesucht. Lange nicht getragen, aber trotzdem wieder begeistert *g* Dazu noch die Vixen Stilettos aus einem meiner letzten Posts von Sax Sheperd Designs und Haare von Analog Dog und schon steht mein Outfit, mit dem ich heute Abend tanzen gehen werde.

Als Location hab ich mir heute den Savoir Faire Sim ausgesucht. Ich wollte ihn schon seit einigen Tagen besuchen und zu diesem Sommeroutfit bot er sich als Kulisse einfach an. Generell ist der Sim sehr naturbelassen und empfiehlt sich allein schon durch etliche unterschiedliche Photospots … es ist schlicht unmöglich, hier allen gerecht zu werden. Ich hab versucht, wenigstens an den Orten ein Foto zu machen, die mir am besten gefielen und das Ganze dabei auf 5 Bilder zu beschränken … sauschwer! Ich hoffe aber, dass Euch die Bilder trotzdem neugierig genug machen, um mal das Taxi zum Savoir Faire Sim zu nehmen … es lohnt sich (und für die Fotografen unter Euch: Man kann auf diesem Sim sogar (noch) rezzen!).

In diesem Sinne, happy shopping ummm exploring ummm wie auch immer, die Charlie 😉

 

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Analog Dog .b -smitten  – dark browns

Eyes/Augen: IKON Ardent Eyes – Black

Hands+Feet/Hände+Füße: Slink Mesh Rigged Hands and Womens Medium Barefeet Rigged

 

Outfit:

Dress/Kleid: MIEL PEASANT DRESS – FATPACK

Shoes/Schuhe: Sax Sheperd Designs ~ Vixen Leather Stiletto Sandals Dark Leather (Slink Add-On)

Jewelry/Schmuck: MIEL CHUM necklace and bracelet

 

Location: Savoir Faire

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,

**DECO** @ FLF

Der Fifty Linden Friday ist ja an und für sich eine feine Sache und gehört zu meinen festen Traditionen an jedem Freitag. Nun muss man aber auch festhalten, dass der FLF immer mehr zu einem Möbel- und Dekoevent „verkommt“. Auch daran ist nichts verkehrtes, nur gibt es eben immer weniger schöne Klamotten im Angebot.

Heute hab ich aber bei **DECO** diese schönen Meshstiefel entdeckt! Die Showdown Boots sind wie gemacht für jemanden wie mich, die momentan so ziemlich jeden Tag auf Erkundungstour quer durch SL ist. Es gibt sie in drei verschiedenen Größen und noch dazu jeweils für Männlein und Weiblein … und das Ganze für je 50 L$! Nicht schlecht, oder? In jedem Fall mein Schnäppchen der Woche 🙂

Ach so, der Posendummy ist von [*Art Dummy!] und ein Gatcha Item direkt aus dem Laden. Er enthält 4 verschiedene Posen und kostet gerade mal 25 L$.

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

 

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: *booN NYN116 hair black/chocolate/purple RIGGED MESH

Eyes/Augen: IKON Vanity Eyes – Black

Hands/Hände: Slink Mesh Rigged Hands

Bracelets/Armbänder: UNISEX[MANDALA]OKAKI Bracelet set/Black

Tattoo: .:CoLL:. Lalita Chemeli

Boots/Stiefel: **DECO – MESH Her Showdown Boots (licorice)**

Posen: [*Art Dummy!] Pandoras’s wooden legs. (chair turquoise)

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,

MIEL @ Fifty Linden Friday

Der FLF ist für mich schon seit Jahr und Tag eine liebgewonnene Tradition. Jeden Freitag mach ich mich auf den Weg und schaue, ob was Feines angeboten wird. In den letzten Wochen allerdings ist der FLF immer mehr zu einem Event für Möbel und Schmuck geworden, schöne Klamotten werden nicht mehr so oft angeboten wie früher … finde ich jedenfalls ^^

Heute ist ein echtes Schnäppchen von MIEL dabei! Ich bin zugegebener Maßen ein Riesenfan von MIEL, war aber in letzter Zeit nicht mehr wirklich von den Klamotten begeistert. Doch dieses Kleid hat mich sofort überzeugt!

50 L$ –  und dafür bekommt man ein Sommerkleid mit super Passform und einem Hud, durch den man das Kleid in 12 Farben texturieren kann. Und das nicht nur einfach, sondern quasi vierfach, da das Kleid 4 separate Teile hat, die einzeln umgefärbt werden können. Na das ist doch was, oder?

Ich hab nur mal schnell ein paar Fotos gemacht, in denen ich Euch unterschiedliche Farbbeispiele zeige. Ich denke, Ihr versteht, wie ich das Ganze meine 😉

Also auf auf, dieses Kleid ist jeden einzelnen Lindendollar wert! Der FLF geht noch bis Mitternacht SLT, also 09:00 Uhr morgen früh unserer Zeit. Allerdings lässt MIEL erfahrungsgemäß sein FLF Item bis Sonntag zum Sonderpreis stehen. Wer keine Lust hat auf einen Besuch des Shops inworld, kann auch auf den Marketplace zurückgreifen … einfach hier klicken.

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

 

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: *Dura-Boys&Girls*41(Black)

Eyes/Augen: IKON Ascension Eyes – Hazel

 

Outfit:

Dress/Kleid: MIEL NAUTICA DRESS – FATPACK (FLF Item!!!)

Necklace + Earrings/Kette + Ohrringe: MIEL UVA SET (Group Gift!)

Bracelet/Armband: MIEL FRIENDO bracelet

Hands+Feet/Hände+Füße: Slink Mesh Rigged Hands and Womens Natural Barefeet Rigged

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , ,

Charlie’s Must Have der Woche

 

Es gibt Momente, da braucht man etwas Außergewöhnliches. Aber auch welche, wo man gern einfach nur ein Shirt und ne Jeans tragen will. Ich muss sagen, dass ich zwar mittlerweile ein Inventar mit über 78K Items hab (wird wohl Zeit für einen Frühjahrsputz ^^), aber an guten Basicshirts mangelt es mir.

 

 

Insbesondere im Meshzeitalter ist es schwer, etwas Gutes zu finden, denn oftmals passen die Ärmel nicht oder am Hintern ist es zu eng oder die ganze Form sieht mistig aus. Umso mehr hab ich mich heute gefreut, als ich beim FLF ein feines Basicshirt bei *BOOM* fand, das zudem noch einen schönen Rückenausschnitt hat. In meinen Augen ein echtes Must Have 🙂

 

 

So, das war nur ein Quicktipp heute, das nächste Mal gibt’s wieder mehr.

 

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

 

 

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze

Eyes/Augen: IKON Vanity Eyes – Black

Hair/Haare: „“D!va““ Hair „Sayaka3“ (Brown diamond) (NEW @ COLLABOR88)

 

 

Outfit:

Shirt: *BOOM* Baggy Backless Tee (pitch) (FLF Item)

Shoes/Schuhe: N-core CUORE (Mesh)

Jewelry/Schmuck: EarthStones Zahra – Amber

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,

Das mach ich doch mit (S)links!

Der FLF hat mich heute gute Nerven gekostet. Crash bei jedem (!!!) TP von Shop zu Shop und dann noch nicht mal eine richtig fette Ausbeute gemacht ^^ Es gab zwar wieder nette Sachen von LISP, {what’s next} und vor allem Zigana (eine ziemlich originelle Recycle Couch), aber hier soll es ja nicht um Möbel, sondern Fashion gehen. Und da war das Einzige für mich das Playa Top von MIEL. Das Gute an den MIEL FLF Items ist immer, dass man nicht in den Laden zu hopsen braucht, sondern dass ein Blick in den MP genügt! Und das Angebot steht nicht nur für die 24 h des FLF, sondern in der Regel noch das ganze Wochenende. Das Top kann man wie immer in zwei verschiedenen Farbausführungen ergattern, einmal Solid Naturals und einmal Solid Brights … jede Ausführung kommt mit einem Hud, durch den sich jeweils 8 verschiedene Farben einstellen lassen. Insofern wirklich ein Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass das Top im Moment nur 50 L$ kostet.

 

 

Das zweite Mitbringsel vom FLF sind die Sun, Star & Moon Necklaces von Noodles. Irgendwie gefielen mir diese einfach gehaltenen Ketten und zu dem Wohlfühloutfit, das ich mir heute zusammenstellte, passen sie perfekt. Man kann sie separat tragen oder wie ich auf den Bildern kombiniert. Ansonsten hab ich auf jeden weiteren Schnickschnack verzichtet. Denn das eigentliche Highlight heute sind die Meshfüße von Slink!

 

 

Nun werden einige sagen „Wie jetzt, die sind doch nicht neu“. Nein, sind sie auch nicht … aaaaaber der Applier Hud von *League* ist neu! D.h. Nena Janus hat den neuen Hud von Slink ihren Skins angepasst und mit ihm gibt es keine ewige Fummelei mehr, um die Meshfüße mit dem Skin zu matchen! Ehrlich, ich war schon von den neuen Systemen von N-Core und [Gos] begeistert, aber das hier toppt nochmal alles. „Echter“ geht’s kaum noch. Allerdings muss man sich im Slink Mainstore ein Update der Meshfüße via Redelivery Terminal besorgen und den Applier Hud bei *League* für knapp 100 L$ noch dazu kaufen – aber das ist eine echt sinnvolle Investition. Leider haben bisher nur wenige Skinhersteller den Hud für ihre Skins umgebaut, aber ich wette, da werden noch sehr viele folgen! Und das Schönste ist, dieses neue System gibt es auch für die Meshhände von Slink. Ich kann es kaum erwarten, bis da der Applier Hud von *League* folgt, denn am Matchen der Hände bin ich bisher kläglich gescheitert ^^

 

 

Ach so, locationtechnisch gibt es heute leider keinen Tipp von mir. Da mich momentan meine Internetverbindung extrem im Stich lässt und ich erst nächste Woche eine neue Leitung bekomme (die ich noch sehnsüchtiger erwarte als den Applier Hud für die Slink Meshhände lol), hab ich mich entschieden, einfach Fotos bei mir daheim auf der Insel zu machen. Beim nächsten Post gibt’s bestimmt auch wieder einen Simtipp 🙂

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie

 

Basics:

Skin: *League* Skin Isla Dark -Lavender

Eyes/Augen: IKON Horizon Eyes v2 – Dark Caramel

Hairs/Haare: /Wasabi Pills/ Julia Mesh Hair – Browns Pack

Feet/Füße: Slink Avatar Enhancement Mesh Feet

*League* Slink Feet Skin Applier HUD Dark

 

Outfit:

Top/Oberteil: MIEL PLAYA TOP – solid natural (Fifty Linden Friday)

Pants/Hose: [celoe.yasmine.pants.putty]

 

Extras:

Necklaces/Ketten: Noodles – Sun, Star & Moon Necklaces (Fifty Linden Friday)

Nails/Fingernägel: *Sexy Mamas* Manicure – Sculpted Prim Nails

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Black Kitty

Der FLF heute war reichlich enttäuschend … bis auf eine wirklich niedliche Sache von d-lab! Ein Schal und ein Gürtel mit jeder Menge Katzen(zubehör). Zeit, mal wieder eine meiner Lieblingshosen von Tonktastic aus dem Inventar zu kramen, denn dazu passt der Gürtel hervorragend.

 

 

Ein weiteres Lieblingsstück hat auch noch den Weg in diesen Post gefunden – die Unisexhaare Nr. 34 von Dura. Ich find diese absolut hinreißend!

 

 

Zuletzt teste ich heute einen neuen Skin, von dem ich noch nicht weiß, wie sehr ich ihn mag. Es ist „Elle“ aus der neuen Essential Reihe von LAQ. Ziemlich afrikanisch und ganz anders im Vergleich zu meinem sonstigen League Skin.  An und für sich finde ich ihn sehr schön, aber diese vielgerühmte Immersion will sich einfach nicht bei ihm einstellen … na ich werde ihm auf jeden Fall noch weiter testen!

 

 

Basics:

Skin:  LAQ ~ Essential (3.5) Elle

Augen: IKON Horizon Eyes v2 – Deep Caramel

Haare: *Dura-Boys&Girls*34(Dark Brown)

 

Outfit:

Top: aus dem Komplettoutfit „Cosey“ von Ducknipple

Hose: TonkTastic – Cargo Pants [Unicolor] Female Version

Schal und Gürtel: d-lab black cat  belt & Muffler-ve

Schuhe: **DECO – MESH Classic Sneaks (black)**

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,