Schlagwort-Archive: Green Adder

Steampunked… mit Liebe zum Detail

 

Wenn ich eines an Second life liebe, dann die Möglichkeit mich in Traumwelten zu versetzen mit einem einzigen Mausclick! Das Dream-Scene Skyboxsystem von Garden of dreams bietet diese Möglichkeit schon seit Jahren: Eine kleine Seifenblase bringt mich hinauf in den Himmel und dort kann man unterschiedliche Skyboxen rezzen zu allen möglichen Themen. Seit gestern gibt es eine neue und die strotzt geradezu vor Details.

„The Atelier“ versetzt in die Steampunk-Ära und ist der ideale Ort für Roleplayer, die keine eigene Spiellocation ihr eigen nennen, aber gern ab und zu in  stylischer detailreicher Umgebung spielen möchten. Gerade mal 156 prims hat die Full-mesh Skybox mit liebevollen Animation.

Wer diese Skybox nicht kaufen möchte, kann sie gewinnen: Garden of dreams hat gerade einen Contest gestartet und der Gewinner kann diese, nebst allen jemals veröffentlichten  Skyboxen gewinnen und erhält damit einen Preis im Werte von mehr als 60 000 Lindens!  Schaut Euch „The Atelier“ hier an, und dann lasst Eure Phantasie spielen. Um zu gewinnen muss man die Story des Menschen ersinnen der in diesem Atelier lebt/gelebt hat/leben könnte und sie dann an Kayle Matzerath senden.

Die Phantasie geht eh auf Märchenreise an diesem Ort: Mein Partner Green und ich hatten Spaß uns gleich passend anzuziehen und diesmal möchten wir Euch die Steampunk-Komplett Outfits von Dragansvarg ans Herz legen.

Ich möchte nicht wissen wie lange die Erstellerin allein an diesen irren Schuhen gesessen hat! Alles was wir hier an Accessoires tragen ist bei diesen Outfits gleich dabei und ich hab sogar noch ein paar davon weggelassen.

Er trägt / He wears: 

Suit, Hair and Hat: !! DragansVarg !! Buford Steampunk outfit

Skin: -Belleza– Thomas V2 SK 0-E (Bald)

Augen /Eyes: moJo – real eyes WITH light B_107

Sie trägt/ She wears: 

Outfit: !! DragansVarg !! Rose-Marie

Schuhe/ shoes: !! DragansVarg !! Veda steampunk boots

Skin: al vulo– Ewa*  gold blonde brow sunkissed

Haare / Hair: *ARGRACE* Victoria – Babyblond

Eyes/ Augen: IKON Spectral Eyes – Evening

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , ,

Tatort Brutal City

 

Der Notruf ereilte mich, als ich gerade Collabor leer kaufen wollte. Fluchend machte ich mich auf meinen neuen hochhackigen Stilettos von JD auf den Weg. Wenigstens war das neue Kleidchen recht praktisch und gewährte mir die Bewegungsfreiheit, die ich bei diesem Einsatz sicher brauche.

Ich nickte Agent Green zu, der gewohnt lässig gekleidet war. Anerkennend hob er die Augenbrauen als ich auf ihn zuschritt.

„Agent, was ist bisher geschehen?“ Ich flüsterte ihm die Frage schon mit gezückter Glock im Anschlag zu. Er stand oben auf einem der umgestürzten LKWs und sondierte die Umgebung.

„Uns wurden Schießereien gemeldet. Bisher wurden noch keine Opfer entdeckt, aber wir sollten das Gelände untersuchen“.

Ich nickte und versuchte mich möglichst leise zu bewegen.  Wir suchten die nächstgelegenen Verstecke ab.  Green gab mir von oben Rückendeckung.

Unsere Schritte hallten über den Beton. Jeder Winkel wurde mit gezückter Waffe untersucht, aber außer uns gab es niemand auf dieser Ebene. Wir fanden leere Partonenhülsen überall,  aber anscheinend war es einer der unzähligen Fehlalarme, die mich vom shoppen abhielten.

„Warst Du schon oben?“ Er verneinte.  Wir fuhren mit einem der Aufzüge  auf die obere Ebene und schritten die Türme ab. Auch hier… nichts.

Green stand hinter mir und flüsterte mir ins Ohr: „Du siehst atemberaubend aus“. Ich grinste, drehte mich um und legte die Arme um meinen Partner.  „Ich war noch gar nicht fertig mit shoppen.“

„Dann solltest du das ganz schnell nachholen, damit Pixelfetzen noch mehr Beiträge bekommt… “ Grinsend legte er die Waffe weg und zog mich küssend zu Boden.

„Später…  das rennt alles nicht weg… “

 

Normalerweise findet man mich wirklich nie auf Combat-Sims. Ich schieße ungern in SL und im Mouselook mit einer Waffe bin ich jedes mal heillos überfordert. Aber die Sim auf der wir die Aufnahmen für diesen Blogbeitrag gemacht haben, ist absolut sehenswert.  Allerdings fliegen einem hier wirklich die blauen Bohnen um die Ohren, aber man muss bei dem RP nicht mitmachen, sondern kann sich auch in Ruhe die Architektur ansehen. Mein Simtip für diese Woche:

Brutal City

 

Outfits:

 

On Green: 

Jacket+Shirt: L&BSwear Mesh „Classic“ Mens Leather Jacket -Black Multi&Hud/3 (Shirt ist AddOn)
Pants: Davinel – Second Skin – Unleashed (Men) – (Shop seems to be closed at the moment: Creator is Perhaps Twine)
Boots: [monso] My Combat Ankle Boots – Black
Belt: *BLITZED* Legacy Belt – black –
Choker *BLITZED* Legacy Choker – black –
Hair: ! Hair TYLER – Dark – REDGRAVE (RGP1140002)
Googles: G129 Sunglasses (Teil vom G129 Zip Suits von Graves)
Jewels: Rozoregalia *Gemma*Ring&Nail/1*(M):Ring&Nails
Skin: –Belleza– Thomas V2 SK 0-E (Bald)
Augen/ Eyes: Poetic Colors – Christmas Pearls – medium dark

On Kristina: 

Augen /Eyes:  pc eyes – winter colors – silent night

Skin: -Glam Affair – Katya – Jamaica 07 A (New at Collabor 88)

Haare /Hair: ~Tableau Vivant~ Hathaway hair – Light Blond

Kleid /Dress: r2 A/D/E kirabi{plain silver}(New at Collabor 88)

Schuhe /Shoes: JD – Excess FatPack Leather (New at Collabor 88)

 

 

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Rock ’n‘ Roll Baby!

„Rock, rock, rock everybody, roll, roll, roll everybody“

Bill Haley:Rock-a-Beatin-Boogie

 

Seit Tagen haben mein Partner Green und ich Rock ’n‘ Roll – Fieber und swingen sogar beim Bauen zu Bill Haley, Elvis und Co.

Da lag es nahe, das wir uns mal ins passende Outfit schmeissen und die passende Location aufsuchen: In diesem Falle die niedlich gestaltete Homestead „Back in the 50s“  Dort fallen wir wenigstens nicht so auf *g*

Ab ins American Diner und losgetanzt, bis der Petticoat von PurpleMoon Creations schön um meine Beine schwingt.

 

Mein Kleid  habe ich auf der gestern leider zu Ende gegangenen Bay City Fashion Week gefunden. Auf dieser Messe kann man immer wieder auch neue kleine Labels entdecken, die Retro- Kleidung anbieten. Die in gleich 12 Farben veränderbaren Pumps sind von Redgrave, und Green und ich tragen die selben Brillen im Buddy Holly Look von Steinwerk.

Auf der Mens Fashion Week haben wir Greens crazy Mesh- Jacket das erste mal entdeckt, aber man kann es auch weiterhin im normalen Shop von SF-Design erhalten. Für grade mal 200 Lindens gibts gleich 7 Texturen mitgeliefert. Mittels einer Texturehud kann man umschalten vom relativ unauffälligen Retro-Diner-Jacket in weiß, gelb oder himmelblau zu Leoparden oder Tigermuster.  Dazu eine Jeans von Artilleri und als absolutes Must Have die Entenschwanzhaare mit pomadiger Tolle von Boon.

 

Einfach toll wie man in SL sogar in der Zeit abtauchen kann!  Wers nachmachen möchte: Hier kommen die Bezugsquellen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haare/ Hair: booN TUN247 hair blonde

Augen/Eyes : Poetic Color:  classic gen4 – silent night – large bright

Skin: :[ Al Vulo! ] – [ Aisha ] – [ Smoky sunkissed TDR ] <-  Mein Preistip!

Dress/Kleid: :: PM :: Hopper Dress in Black/Pink

Pumps: ! Shoes DONNA – 12colors / REDGRAVE 

Ohrringe /Earrings:   Donna Flora VIOLETTA earrings

Brille / Glasses: [SteinWerk] – Shiny Meshnerd Glasses

 

 

—————————————————————-

 

 

 

 

 

 

 

 

Jacket: sf design lounge lizard jacket vegas style

Hose/Pants: /artilleri/ Burt jeans (pants) *black*

T-Shirt: **Radical Buddhism** Dragon Shirt V-Neck

Boots: *MLC* Men behaving badly black : by Mohna Lisa Couture

Haare/Hair: booN MLN447 hair black

Brille/ Glasses: [Steinwerk] – Shiny MeshNerd glasses

Jewels: Rozoregalia *Gemma*Ring&Nail/1*(M):Ring&Nails

Cigarette: *S.D.*:Cigarette sculpty v3

Skin: –Belleza– Thomas V2 SK 0-E (Bald)

Eyes: Poetic Colors – Christmas Pearls – medium dark

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Du bist mein Erdling!

Mein Heimatplanet hat mich auf eine Mission gesendet: Seit 352 Mondumdrehungen hat keine unserer Kriegerinnen mehr
Nachwuchs bekommen und deshalb wurde ich entsandt um unser Genom zu erweitern.
Dieser kleine blaue Planet namens  Terra wird von uns seit Äonen beobachtet und mir kam die Ehre zu, ihn das erste mal zu betreten. 
Direkt nach der Teleportation sendete meine Infrarotsensorik den Paarungsalarm. Ein Männchen hielt sich im nahen Umkreis auf.
Ich näherte mich vorsichtig, warf ihn zu Boden und hatte meinen Traumatisierungsphaser schon griffbereit.
Doch er wehrte sich nicht, als ich ihn „küsste“. Ein Brauch den die Terraner als Paarungsannäherung in den Propagandafilmen,
die wir seit Jahren empfangen, betreiben.
 
Wir haben gelernt.. wir wissen wie wir Euch kriegen.


Kris: „Ja, ich liebe Cyberlook und wenn ich etwas exzentrisches in SL finde, ist es garantiert im Handumdrehen meins meins meins :DDieses Kleid namens DNA habe ich in einem für mich bisher noch unbekannten Laden entdeckt: E-Clipse macht aussergewöhnliche Mode in Layern und Mesh. Diesmal war meine Verwandlung hier recht einfach: Es handelt sich um ein Komplettoutfit: Haare, Schuhe und Tattoo sind neben dem Kleid gleich dabei. Dazu kombiniert habe ich hier mit Schmuck von Finesmith und mein Alien-Kriegerinnen-Hochzeitskleid war fertig.“

Und weil er sich netterweise passend zu mir ausstaffiert hat, hier mal ein paar Worte meines SL- Partners Green Adder: 
„Ich bin kein Blogger, werde nie einer, dennoch hab ich Kris überredet ein paar Zeilen von mir zu übernehmen, denn es ist Zeit über meinen Schatten zu springen.
Ich geb es zu, ich gehöre zu den 89 % der Männer die ständig am Motzen sind, über den Mangel an schöner Männermode, das Missverhältnis von gut und gern 20 heißen Outfits für Frauen zu einem(!) tragbaren Outfit für Männer, die horrenden Preise, die unsereiner zu bluten hat wenn er sich von der Masse abheben möchte…
Aber wer motzt sollte auch den Mumm haben genauso laut zu sagen wenn sich hier und da eben doch eimal ein Kleinod findet und nicht nur Einraffen und Schweigen, wie auch ich das zu oft tue (ich gestehe es).
Mit „Challenge“ hat Graves es geschafft mir eine Freude zu machen (und Kris auch *g*), ein wenig martialisch, sexy und nicht grad alltäglich, leider gibt es vom selben Hersteller nur eine Sorte Schuhe für Männer. Für unsere Fotosession brauchte es nicht viel mehr, eine Frisur von MADdesign eine Cyberbrille von [sys]…
Danke Graves, bitte macht mehr davon, ich verspreche, ich trag mein Geld dann auch brav zu Euch
Und nun überlasse ich das Feld wieder Kris, der bezauberndsten außerirdischen Invasorin, der ich je in die Tentakel fiel ^^
 
 

Greens Outfit:

Suit: Graves G405 Challenge – Male
Boots: Graves G322 Combat Boots
Googles: [sys] Panther-sunglases
Hair: .::MADesigns Hair::. – SYCH – Club Black V
Skin: –Belleza– Thomas V2 SK 0-E (Bald)
Eyes: Poetic Colors – Christmas Pearls – medium dark

 
 

Kristinas Outfit:

Outfit: (Haare, Schuhe, Augentattoo & Kleid)  E-Clipse D.N.A

Augen: poetic colors– fashion for life – cosmic (l) bright

Skin: al vulo– Eleonor* black 2 brown brow claveage sunkissed

Halskette und Ohrringe: Finesmith Noir Earrings & Necklace

Fingernägel: FEMALE  [MANDALA]NAIL PALETTE 2/short

Getaggt mit , , , , , , , , , , , ,