Schlagwort-Archive: Simtipp

Es weihnachtet sehr …

Weihnachten … Zeit der Besinnlichkeit und der Geschenke. Beides hab ich mir heute in vollen Zügen gegönnt! Zum Einen hab ich einen schönen Ausflug auf einen herrlich eingerichteten Wintersim gemacht und zum Anderen wurde ich wirklich reichlich beschenkt von diversen Designern in SL und das so gut, dass ich dachte, ich zeig Euch mal das Outfit, das ich mir daraus zusammen gestellt hab.

Fangen wir mit den Sachen an, die was gekostet haben *g Da wäre zuerst eine Cardigan aus dem Hause DeeTaleZ, die ich mir vom F R O S T Event mitgebracht hab. Es gibt sie in verschiedenen Stoffvarianten und Farben, hier seht Ihr eine ganz simple schwarze Ausführung. Doch so schön ich die Jacke auch finde, ein Wort der Warnung vorneweg: Der Lag auf F R O S T ist mördermäßig! Nehmt Zeit mit, wenn Ihr Euch auf den Weg machen solltet. Sicherheitshalber hab ich Euch eine LM reingepackt, mit der Ihr ganz in der Nähe des DeeTaleZ Stands landet solltet.

Tja, und das war schon das teure Teil, wenn man mal von den Leggings von Gawk und dem Basicshirt von erratic absieht, die es aber auch schon für kleines Geld gibt. Der Rest sind Groupgifts und Weihnachtsfreebies! 🙂 Zuerst zu den Haaren. Sie sind das aktuelle Groupgift von Lelutka und das Tolle ist, dass sie im Fatpack kommen. Jawohl ja, Ihr habt richtig gelesen: FATPACK! Die Mütze lässt sich farblich nicht ändern, aber wen kümmert’s, wenn man haartechnisch aus den Vollen schöpfen kann *g Ihr findet das Groupgift in der Haarabteilung von Lelutka gleich im Eingangsbereich unter einem Weihnachtsbaum … einfach Grouptag tragen und anklicken, dann gehört es Euch. Ach so, der Gruppenbeitritt ist kostenlos 🙂

Ich hab noch zwei weitere Groupgifts im Angebot. Das erste ist von IKON, die Spectral Eyes im Farbton Leonine. Ihr bekommt neben den üblichen Augen auch ein Paar Meshaugen, die Ihr mittels Hud in verschiedenen Größen einstellen und noch Glow verpassen könnt. Zudem enthält der Hud noch ein Tool, mit dem Ihr die Position der Augen verändern könnt … nicht schlecht, oder? Das letzte Groupgift sind die Winter Boots von N-Core und auch wenn ich sonst kein Fan von Ugg Boots bin, aber die find ich wirklich hinreißend! Bei IKON weiß  ich, dass der Gruppenbeitritt nichts kostet, bei N-Core bin ich mir jetzt nicht sicher, weil ich schon sehr lange in der Gruppe bin, aber versucht’s doch einfach mal 🙂 Edit: Gerade nochmals gecheckt, der Beitritt kostet 50 L$, aber das ist immer noch ok für das Groupgift!

Nun noch zu zwei Christmasgifts, die ich heute bei Izzie’s bekam … Haargummiarmbänder in weihnachtlichen Farben und Nail Applier für Slinkhände … Rudolf das Rentier lässt grüßen hehe. Ihr findet die Geschenke im Eingangsbereich vor Izzie’s Store unter zwei Weihnachtsbäumen. Also ich muss sagen, dass sich die Designer in diesem Jahr wirklich großzügig zeigten … darum ein von Herzen kommendes Dankeschön meinerseits!

Oh und noch ein Wort zu meinem Winterausflug. Der führte mich auf den Neva  River Sim und ich sitze hier immer noch, während ich den Beitrag schreibe, und lausche hardcoremäßig den amerikanischen Weihnachtsliedern im Stream *g Ach ja, so langsam komm ich doch in Weihnachtsstimmung … Der Sim ist so schön eingerichtet, dass ich noch länger bleiben könnte. Allerdings ist ein Großteil des Sims privat vermietet, so dass das Erkunden schon etwas anstrengend sein kann, nichtsdestotrotz empfehlenswert!

In diesem Sinne, ich wünsche Euch allen von Herzen frohe Weihnachten, die Charlie 🙂

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: [LeLutka]-CHILL hair – WalnutWhip (GROUPGIFT)

Eyes/Augen: IKON Spectral Eyes – Leonine (GROUPGIFT)

Hands/Hände: Slink Mesh

Outfit:

Jacket/Jack: DeeTaleZ Tops MESH cardigan black (@ F R O S T)

Pants/Hose: Gawk! Black Cotton Leggings

Shoes/Schuhe: N-core Winter Boots „Christmas“ (GROUPGIFT)

Scarf/Schal: BoHo Hobo wool scarf (coal)

Rings/Ringe: [MAGIC NOOK] Simple Ring (Gold)

Bracelet/Armband: Izzie’s – Hair Tie Bracelet Christmas Gift

Nail Applier: Izzie’s – Rudolph Slink Nail Appliers Christmas Gift

Location: Neva River

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Charlie’s Jahrestag!

Ein Jahr ist rum! Vor genau 365 Tagen hab ich das erste Mal für die Pixelfetzen gebloggt! Wahnsinn, oder? Und auch wenn ich im Moment etwas uninspiriert bin, so dachte ich mir, dass es ja nicht angehen kann, wenn ich diesen Tag ohne entsprechende Würdigung verstreichen lasse 😉 Denn ja, das war schon ein aufregendes Jahr und ich hab in der Tat so viel gelernt. Und Geld ausgegeben omg! Der Blog war immer wieder der perfekte Grund, aufs hemmungsloseste shoppen zu gehen und das hab ich in den letzten Monaten wirklich getan. Ich überschlage lieber nicht, was mich all die Outfits gekostet haben, die ich hier gezeigt hab *g Aber ich hab’s ja auch gern ausgegeben, alles andere wäre eine glatte Lüge!

Und wenn ich schaue, was mir der Blog noch gebracht hat außer jeder Menge zusätzlicher Items im Inventar … das Fotografieren in SL ist ein richtiges Hobby geworden und es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht mindestens ein Bild mache. An der Stelle muss ich mal dem Kollegen Ferraris nochmals herzlich danken, denn er hat mir ein paar Tricks und Tips verraten, die mir vor einem Jahr echt weiterhalfen und mich dazu brachten, überhaupt noch mehr Zeit mit dem Knipsen zu verbringen und zu versuchen mich stetig zu verbessern. Ja, Fris, ich red von Dir! Und auch wenn ich Dir so sehr danke, so werde ich nicht aufhören, Dir in den Hintern zu treten, bis Du hier wieder aktiver wirst 😛

 Aber ok, back to topic … ein Jubiläumspost … was zeigt man da? Ganz bestimmt kein Item des heute eröffneten Collabor88 November Events, denn davon gibt’s bereits viel zu viele Bilder. Und auch sonst hab ich nichts aus meiner alltäglichen Casual Reihe, was ich Euch zu so einem besonderen Anlass zeigen möchte. Nein, ich sagte gestern Abend zu Timi „Das MUSS was Extravagantes sein! Was wir noch nie im Blog hatten, ist ein Hochzeitspost … Schatz, machste da mit?“ Ok, das Nein war so sicher wie das Amen in der Kirche lol Aber so ganz ließ mich die Idee nicht los und auch wenn es kein Hochzeitskleid geworden ist, dann doch ein sehr spezielles Unicorn Outfit, das ich bei Chrysalis fand. Und was anderes ließ ich heute nicht an meine Pixelhaut … nur das Kleid und die passenden Schuhe. Hammer! Ich glaub, mir ist wurscht, was die Leute heute Abend sagen, damit werde ich tanzen gehen!

Was Kris und ich uns von Anfang im Bezug auf den Blog auf die Fahne geschrieben hatten, war, dass wir in jedem Post nach Möglichkeit immer einen Sim mit vorstellen wollten. Quasi als kleines Schmankerl. Sicher, das hat nicht immer geklappt, aber dieses Mal hatte ich die perfekte Location. Ich wollte sie eigentlich im Reiseblog vorstellen, aber als ich heute das Einhorn anlegte und mich in dem Outfit sah, wusste ich, dass es nur einen Ort für mich gibt, davon Bilder zu machen. Happy Mood, der Shopsim vom HPMD, ist eine generell hinreißend verträumte Location, aber jetzt auf Winter umgerüstet hätte ich drei Dutzend Bilder von mir machen können, so toll wirkte alles im Hintergrund. Wer mal schöne Winterfotos machen will, sollte unbedingt dort hin!

In diesem Sinne, ich freu mich auf noch viel Zeit mit den Pixelfetzen und Euch, die Charlie 🙂

Outfit:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Feline

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: [LeLutka]-ATHENA hair/Dark Grayscale – Coalmine

Eyes/Augen: IKON Perspective Eyes – Black

Dress/Kleid: Chrysalis Surreal Collection – Unicorn

Boots/Stiefel: Chrysalis – Unicorn High Boots

 

Location: HPMD (Happy Mood)

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,

@ Biminist

Wenn man im Moment meinen Photostream auf FlickR sieht, könnte man glatt denken, ich nehme mir gleich nen Strick und erhänge mich. Lauter schwermütige Bilder. Klar, ich bin ein bissel neben der Spur, weil Timi im Urlaub ist und ich nix so recht mit mir anfangen kann, aber ganz so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Also dachte ich mir, ich straff mal die Schultern und mache einen Blogpost für die Pixelfetzen. Mit schönen farbenfrohen Bildern …

… denn das Outfit ist relativ dunkel ausgefallen. Aber niedlich! Ja ok, es ist nicht wirklich sexy, aber mir gefällt’s total und ich denke, ich werde es noch oft tragen. Ein bissel erinnert es mich an den Stil von Madonna in ihrem „Who’s that girl“ Video … Blazer, relativ kurze Hose und Haare mit Hut.

Die Jacke ist aus dem Hause Chronokit und erst vor wenigen Tagen erschienen. Sie sieht zwar ein bissel aus, als hätte man drin geschlafen, aber gerade das gefällt mir recht gut. Es gibt sie in X Farben zu erwerben genau wie die Hose, die ebenfalls von Chronokit ist. Wir haben sie schon einmal hier im Blog vorgestellt, als Fris und ich zusammen einen Post machten. Fris trug sie damals in einer Denim Variante, ich hab mich heute für ein schlichtes Schwarz entschieden. Auch Mädels können diese Hose tragen, sie ist aus Liquid Mesh (die Jacke übrigens auch) und auch so gestaltet, dass man nicht zu schmale Hüften dadurch bekommt.

Als Stiefel trage ich die Camp Boots von DECO und die wollte ich schon die ganze Zeit mal vorstellen. Sie sind hervorragend texturiert und kommen in drei unterschiedlichen Größen, wobei small genau die richtige für mich ist. Ich find diese Boots echt super und hab mich wie Bolle gefreut, dass ich ein Outfit zusammenstellen konnte, in das die Boots gut reinpassen. Dazu trage ich Haare von Miss C., die soviel 80’s Flair versprühen, dass Kris davon wahrscheinlich schlecht wird lol aber sie passen einfach perfekt hierzu.

Beim Schmuck bzw. der Kette musste ich ein bissel fummeln. Sie ist von Sey und hat leider Gottes auch auf dem Rücken zwei lange Kordeln, die mehr als störend waren. Allerdings ist die Kette mod, so hab ich die beiden Kordeln einfach unsichtbar gemacht und trage die Kette wie eine ganz normale. Dazu noch die Ohren von Mandala, Ringe von Yummy und schon ist das Outfit rund!

Nun noch zur Location ein paar Worte. Sie ist das Heim von Bine Rodenberger und nennt sich Biminist. Ein wirklich schöner Sim mit etlichen Photospots. Man landet zwar erstmal am Strand und denkt … woooah der nächste Baja Norte Abklatsch, aber nein, es finden sich überall kleine versteckte Orte, an denen man richtig schöne tolle Fotos machen kann, auch wenn wieder die Items der üblichen Verdächtigen in rauen Mengen verwendet wurden. Trotzdem ist es ein sehr schöner Ort und man ist auf herzlichste dort willkommen!

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Miss C. – Xenia II-Non-Rigged Mesh/Black

Hairbase: [LeLutka]-HAIRBASE Pitch

Eyes/Augen: IKON Perspective Eyes – Oxidation

Hands /Hände: Slink Mesh Rigged Hands

 

Outfit:

Jacket/Jacke: *chronokit* Tailored Jacket Striped Black

Pants/Hose: *chronokit* Cropped Sarrouel Pants Black

Boots/Stiefel: **DECO Low Lag – MESH Camp Boots (gravel)**

Necklace/Kette: :sey „RJK2″necklace

Ears/Ohren: UNISEX[MANDALA]Steking EARS

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Black

 

Location: Biminist

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

@ Small Town Green

Heute ist das Collabor88 September Event gestartet. An und für sich meide ich Events wie dieses in den ersten Tagen wie der Teufel das Weihwasser, aber in dieser Runde, die unter dem Motto „Fall into Fall“ steht, wird ein Item angeboten, das ich haben MUSSTE!

Wer diesem Blog schon länger folgt, wird wissen, dass es einige Labels gibt, bei denen ich fangirlmäßig anfange zu quieken, sobald es neue Releases gibt. Eins davon ist League. Nena Janus macht meiner Meinung nach nicht nur hervorragende Skins, sondern auch wirklich erstklassige Kleidung. Und gestern sah ich in ihrem FlickR Stream die Ankündigung für neue Stiefel, die sie auf der Collabor88 präsentieren würde.

Angeboten werden die Stiefel in 6 Farben, jede Farbe kommt in einer geriggten und einer ungeriggten Version und drei verschiedenen Größen. Für mich definitiv ein Must Have, zumal der Fatpack nur 488 L$ kostet, was ich bei den heutigen Schuhpreisen schon als Schnäppchen sehe.

Ansonsten sahen viele der Angebote auf der Collabor88 auf den Vendoren Pics echt gut aus … tja, bis ich die Demos testete. Ich kann jedem nur raten wie ich zweimal hinzugehen und beim ersten Mal einfach die Demos einzusacken und zu Hause in Ruhe zu testen. Ich war wirklich enttäuscht. Mäntel, die am Hintern abstehen wie ein Schwalbenschwanz, schlecht gemachte Alphalayer und auch sonst halt schlicht schön fotografiert, aber eben nicht alltagstauglich. Aber vielleicht bin ich auch einfach zu kritisch.

Was mich positiv überraschte, war das Kleid von League. Auf den Fotos fand ich es langweilig und viel zu bieder, aber angezogen kam so ein bissel Schulmädchenfeeling auf, besonders, als ich noch den Rucksack von Deco anlegte und die Haare von Exile anzog, die auch auf der Collabor88 angeboten werden. Als letztes Item kommt noch ein weiteres Mitbringsel hinzu, nämlich eine Kette und ein Ring von Maxi Gossamer. Fertig!

Als Location hab ich mir heute mal wieder den Small Town Green Sim ausgesucht, der von Mido, der Simdesignerin, in eine wunderschöne Herbstlandschaft verwandelt wurde. Er dient mir nun schon zum dritten Mal als Kulisse für einen Pixelfetzenbeitrag und ich muss sagen, dass er mir dieses Mal am besten gefällt. Wirklich schön gemacht und definitiv ein Simtipp für diejenigen, die mal einen Herbstausflug machen wollen!

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Exile::Falling For You Dark Browns (Collabor88 September!!!)

Eyes/Augen: IKON Ardent Eyes – Black

Hands/Hände: Slink Mesh Rigged Hands

Outfit:

Dress/Kleid: *League* Etta Knit Dress – Beige (Collabor88 September!!!)

Boots/Stiefel: *League* Lauren Wedge Boots – TaupeJ (Collabor88 September!!!)

Jewelry/Schmuck: Maxi Gossamer – Necklace – Dew Encrusted Teardrop (Collabor88 September!!!)

Backpack/Rucksack: **DECO – MESH Ursula Pack (brown)** (Collabor88 September!!!)

Location: Small Town Green

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

@ Savoir Faire

Es ist … Freitag. Genau. Zeit für den FLF und mich mal wieder wie ein absolutes Fangirl zu verhalten. Denn heute ist MIEL mit am Start und wenn es um dieses Label geht, kenne ich kein Halten ^^

Ich liebe die Sachen aus dem Haus! Zumindest aus der Prä-Mesh-Zeit. Da besitze ich ungelogen jedes Teil, das MIEL je verkauft hat. Mit der Einführung von Mesh waren dann einige „Enttäuschungen“ dabei, aber das Peasant Dress, was heute erschien, hat meine Erwartungen wieder übertroffen.

Ein leichtes Sommerkleid mit einem Hammerrückenausschnitt. Dazu ein Hud, mit dem man das Kleid in 12 verschiedenen Farben tragen und dazu auch noch dem Spitzensaum separat zum Kleid anders kolorieren kann … und das Ganze für sensationelle 50 L$! Der FLF geht wie immer bis Mitternacht SLT, also morgen früh um 9 unserer Zeit, aber erfahrungsgemäß bietet MIEL sein FLF Item bis Sonntag noch zum Sonderpreis an. Ich jedenfalls kann das Kleid nur allerwärmstens empfehlen, rate jedoch wie jedes Mal, wenn es um Meshklamotten geht, dringend vorher das Demo zu testen.

Auch beim Schmuck bin ich dem Label treu geblieben und hab die CHUM Kette und das dazu passende Armband aus dem Inventar gesucht. Lange nicht getragen, aber trotzdem wieder begeistert *g* Dazu noch die Vixen Stilettos aus einem meiner letzten Posts von Sax Sheperd Designs und Haare von Analog Dog und schon steht mein Outfit, mit dem ich heute Abend tanzen gehen werde.

Als Location hab ich mir heute den Savoir Faire Sim ausgesucht. Ich wollte ihn schon seit einigen Tagen besuchen und zu diesem Sommeroutfit bot er sich als Kulisse einfach an. Generell ist der Sim sehr naturbelassen und empfiehlt sich allein schon durch etliche unterschiedliche Photospots … es ist schlicht unmöglich, hier allen gerecht zu werden. Ich hab versucht, wenigstens an den Orten ein Foto zu machen, die mir am besten gefielen und das Ganze dabei auf 5 Bilder zu beschränken … sauschwer! Ich hoffe aber, dass Euch die Bilder trotzdem neugierig genug machen, um mal das Taxi zum Savoir Faire Sim zu nehmen … es lohnt sich (und für die Fotografen unter Euch: Man kann auf diesem Sim sogar (noch) rezzen!).

In diesem Sinne, happy shopping ummm exploring ummm wie auch immer, die Charlie 😉

 

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Analog Dog .b -smitten  – dark browns

Eyes/Augen: IKON Ardent Eyes – Black

Hands+Feet/Hände+Füße: Slink Mesh Rigged Hands and Womens Medium Barefeet Rigged

 

Outfit:

Dress/Kleid: MIEL PEASANT DRESS – FATPACK

Shoes/Schuhe: Sax Sheperd Designs ~ Vixen Leather Stiletto Sandals Dark Leather (Slink Add-On)

Jewelry/Schmuck: MIEL CHUM necklace and bracelet

 

Location: Savoir Faire

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , ,

@ Las Arenas Rosadas

Gestern sah ich ein Foto auf FlickR, wo ich augenblicklich wusste, dass ich dort hin MUSSTE!!! Las Arenas Rosadas … Teil eines Verbundes von insgesamt 5 Sims, die alle im tropischen Stile gestaltet sind. Nicht jeder der Sims hat meinen Geschmack getroffen, aber dieser mit voller Wucht!

Als ich das Bild zum ersten Mal sah, hatte ich sofort eine Assoziation – Rafaello Werbung *g* Darum kam für mich auch gar nichts anderes in Frage, als mich von oben bis unten ganz in weiß zu kleiden.

Zum Glück hab ich einige weiße Hosen von coldLogic im Inventar, da war schnell eine passende gefunden. Das Top ist ein Mitbringsel vom aktuellen Collabor88 Event und von {u.f.o}. Eigentlich ist es ein Kleid, das in zwei unterschiedlichen Längen kommt, aber ich hab mich für die kürzere Variante entschieden und trage es als Bluse. Kleiner Hinweis: unbedingt das Demo vorher testen! Ich bin sonst ein XS Typ, aber hier musste ich in der Tat die M Größe tragen.

Eine weitere Errungenschaft des Collabor88 Events und perfekte Ergänzung dieses sommerlichen Outfits sind die Nasik Sandals von Hucci. Ich hatte sie mir glücklicherweise in weiß zugelegt, aber ich finde, dass fast alle Farben, die angeboten werden, hervorragend passen würden. Das Besondere an diesen Schuhen ist der durchsichtige Keilabsatz, in dem Blüten zu sehen sind, die per Hud unterschiedlich kolorierbar sind. Einfach schöne Sommerschuhe.

Bei den Haaren bin ich wieder rückfällig geworden und entschuldige mich dafür. Aber dieser Dreadzopf von booN hat etwas, dem ich nicht widerstehen kann. Er passt zu gut zu meinem Aria Skin von League und gibt meiner Charlie das gewisse Etwas … finde ich zumindest. Ich laufe ungelogen seit Wochen damit rum und hab ihn nur mal gegen andere Haare ausgetauscht, wenn ein Fotoshooting anstand, bei dem er nicht passte. Ich hoffe wirklich, dass booN noch weitere Sachen in diese Richtung releasen wird.

So, was gibt’s noch zu sagen? Ah der Armreif von ISON. Der war mal ein Mitbringsel von einem FLF vor längerer Zeit und scheint ein exklusives Item gewesen zu sein. Ich bin extra im Laden inworld gewesen und hab ihn gesucht, aber weder dort noch auf dem MP gefunden. Trotzdem wollte ich ihn in den Bildern tragen. Ich bin mir sehr sicher, dass Ihr ein äquivalentes Schmuckstück finden werdet.

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

 

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: *booN NYN116 hair black/chocolate/purple RIGGED MESH

Eyes/Augen: IKON Ascension Eyes – Storm

Hands+Feet/Hände+Füße: Slink Mesh Rigged Hands and Womens Natural Barefeet Rigged

 

Outfit:

Blouse/Bluse: ::{u.f.o}:: bohemian islet dress  – lace (Collabor88 July)

Pants/Hosen: coldLogic pant – wharton.snow

Shoes/Schuhe: ::HH:: Hucci Nasik Sandals – White Hot Summer (Collabor88 July)

Earrings/Ohrringe: [MANDALA]Tukemono earrings/silver

Bracelet/Armreifen: ISON – antique vine cuff (nicht länger erhältlich)

Tattoo: .:CoLL:. Lalita Chemeli

 

Location: Las Islas – Las Arenas Rosadas

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Tag am Meer

Wenn man in einen Laden hopst und plötzlich Sugar Planer neben einem steht, dann weiß man, dass es was topaktuelles geben muss. Gestern Abend so geschehen bei erratic. Denn dort wurden zum Einen ein Double Tanktop und zum Anderen eine neue Shorts released.

Leider war Sugar schneller mit ihrem Blog, obwohl sie offiziell noch im Urlaub ist *g* Was sagt uns das, wenn jemand seinen Urlaub für einen Blogpost unterbricht? Klar, die Sachen sind gut! Und ja, das sind das Top und die Shorts wirklich. Ich hab gestern schon im Laden gegrummelt, als mir die Demos auf Anhieb passten. Denn an der Wand hingen so viele Farben der Kleidungsstücke, dass ich nicht wusste, für welche ich mich entscheiden sollte.

Letztendlich zeige ich Euch heute eine recht neutrale Kombination. Aber schaut ruhig mal bei erratic vorbei, denn es gibt wirklich feine Farbkonstellationen.

Dazu habe ich mal wieder absolute Lieblingshaare von mir aus dem Inventar gesucht und zwar die Breeze Haare samt Hut von Lelutka. Da kann man mir noch so viel Meshzeugs anbieten, diese Haare werden IMMER Favoriten von mir bleiben. Ein herrlich sommerlicher Look. Und um den noch zu komplettieren, hab ich Schuhe von Hucci gewählt, die als Add-On für die Slink Medium Mesh Barefeet funktionieren. Nun war ich bereit für einen Strandausflug!

Und den hatte ich heute dringend nötig. 35 °C, gefühlt weit über 40 °C. Wer wie ich inmitten der Gegend wohnt, die in den vergangenen Wochen so heftig von der Flutkatastrophe getroffen wurde, der bekommt maximal einen dreckigen Fluss und noch dreckigere Auenlandschaften voll brackigem Wasser zu Gesicht … würdet Ihr Euch da nicht nach einem Tag am Meer sehnen?

Darum bin ich zu einem Sim geflogen, den ich schon länger in Augenschein nehmen wollte … Baja Norte. Empfehlenswert! Ich hab mich augenblicklich entspannt. Das Windlight, die Geräuschkulisse, die Gestaltung … ich hab selten einen so stimmigen Sim gesehen wie diesen. Wer noch nicht dort war, der sollte schleunigst seine Badesachen packen und einen Ausflug nach Baja Norte machen. Btw, kleiner Tipp, auf diesem Sim kann man sogar rezzen!

So, nun wünsch ich Euch wie immer happy shopping, die Charlie 🙂

 

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Feline

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: [LeLutka]-BREEZE hair/Dark Grayscale

Eyes/Augen: IKON Ardent Eyes – Machine

 

Outfit:

Top: erratic / cary – double tank / blacks

Shorts: erratic / briony – shorts / beige

Shoes/Schuhe: ::HH:: Hucci Beira Mules white

Hands+Feet/Hände+Füße: Slink Mesh Rigged Hands and Womens Medium Barefeet Rigged

Jewelry/Schmuck: EarthStones Neisha – Paua MoP

 

Location: Baja Norte

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,