Schlagwort-Archive: Yummy

@ Biminist

Wenn man im Moment meinen Photostream auf FlickR sieht, könnte man glatt denken, ich nehme mir gleich nen Strick und erhänge mich. Lauter schwermütige Bilder. Klar, ich bin ein bissel neben der Spur, weil Timi im Urlaub ist und ich nix so recht mit mir anfangen kann, aber ganz so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Also dachte ich mir, ich straff mal die Schultern und mache einen Blogpost für die Pixelfetzen. Mit schönen farbenfrohen Bildern …

… denn das Outfit ist relativ dunkel ausgefallen. Aber niedlich! Ja ok, es ist nicht wirklich sexy, aber mir gefällt’s total und ich denke, ich werde es noch oft tragen. Ein bissel erinnert es mich an den Stil von Madonna in ihrem „Who’s that girl“ Video … Blazer, relativ kurze Hose und Haare mit Hut.

Die Jacke ist aus dem Hause Chronokit und erst vor wenigen Tagen erschienen. Sie sieht zwar ein bissel aus, als hätte man drin geschlafen, aber gerade das gefällt mir recht gut. Es gibt sie in X Farben zu erwerben genau wie die Hose, die ebenfalls von Chronokit ist. Wir haben sie schon einmal hier im Blog vorgestellt, als Fris und ich zusammen einen Post machten. Fris trug sie damals in einer Denim Variante, ich hab mich heute für ein schlichtes Schwarz entschieden. Auch Mädels können diese Hose tragen, sie ist aus Liquid Mesh (die Jacke übrigens auch) und auch so gestaltet, dass man nicht zu schmale Hüften dadurch bekommt.

Als Stiefel trage ich die Camp Boots von DECO und die wollte ich schon die ganze Zeit mal vorstellen. Sie sind hervorragend texturiert und kommen in drei unterschiedlichen Größen, wobei small genau die richtige für mich ist. Ich find diese Boots echt super und hab mich wie Bolle gefreut, dass ich ein Outfit zusammenstellen konnte, in das die Boots gut reinpassen. Dazu trage ich Haare von Miss C., die soviel 80’s Flair versprühen, dass Kris davon wahrscheinlich schlecht wird lol aber sie passen einfach perfekt hierzu.

Beim Schmuck bzw. der Kette musste ich ein bissel fummeln. Sie ist von Sey und hat leider Gottes auch auf dem Rücken zwei lange Kordeln, die mehr als störend waren. Allerdings ist die Kette mod, so hab ich die beiden Kordeln einfach unsichtbar gemacht und trage die Kette wie eine ganz normale. Dazu noch die Ohren von Mandala, Ringe von Yummy und schon ist das Outfit rund!

Nun noch zur Location ein paar Worte. Sie ist das Heim von Bine Rodenberger und nennt sich Biminist. Ein wirklich schöner Sim mit etlichen Photospots. Man landet zwar erstmal am Strand und denkt … woooah der nächste Baja Norte Abklatsch, aber nein, es finden sich überall kleine versteckte Orte, an denen man richtig schöne tolle Fotos machen kann, auch wenn wieder die Items der üblichen Verdächtigen in rauen Mengen verwendet wurden. Trotzdem ist es ein sehr schöner Ort und man ist auf herzlichste dort willkommen!

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

Basics:

Skin: *League* Skin Aria – Bronze – Glam

Lipstick: *League* Aria Bronze -Lipstick SoftPink

Hair/Haare: Miss C. – Xenia II-Non-Rigged Mesh/Black

Hairbase: [LeLutka]-HAIRBASE Pitch

Eyes/Augen: IKON Perspective Eyes – Oxidation

Hands /Hände: Slink Mesh Rigged Hands

 

Outfit:

Jacket/Jacke: *chronokit* Tailored Jacket Striped Black

Pants/Hose: *chronokit* Cropped Sarrouel Pants Black

Boots/Stiefel: **DECO Low Lag – MESH Camp Boots (gravel)**

Necklace/Kette: :sey „RJK2″necklace

Ears/Ohren: UNISEX[MANDALA]Steking EARS

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Black

 

Location: Biminist

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Charlie @ Izzie’s … Frühling, ja Du bist’s! Dich hab ich vernommen!

Frühling lässt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen.
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja Du bist ’s!
Dich hab’ ich vernommen! “

(Eduard Mörike)

 

 

Kaum hält der Frühling Einzug, rafft es mich mit einer fetten Erkältung nieder. Nichtsdestotrotz will ich Euch heute ein aktuelles Outfit zeigen. Sonst bin ich kein großer Freund der Marke DCNY, weil mir die Sachen zu flach sind, die Texturierungen zu simpel und die Farben zu „farblos“. Aber die Pop Princess Collection hat es mir wirklich angetan. Offensichtlich von den Spice Girls inspiriert (was meiner Begeisterung keinen Abbruch tut), überzeugt sie mich vor allem durch die Möglichkeiten, die Oberteile und Röcke separat zu kombinieren.

 

 

Dazu hab ich mal wieder Schuhe von N-Core hervorgeholt. In letzter Zeit waren es ja hauptsächlich nur Produkte von Maitreya und Gos, die ich zeigte, aber die meisten Schuhe im Inventar hab ich immer noch von N-Core *g* Für diese florale Ausgabe hab ich eher selten einen Verwendungszweck, doch heute passen sie perfekt. Dazu Haare von [Lelutka] und ein Schmuckset von (Yummy) und schon hat man ein klein wenig Retrotouch.

 

 

Die Location heute ist der Sim von Izzie Button. Ich hatte schon einmal Fotos dort gemacht, als der Sim noch winterlich dekoriert war, nun ist er ganz auf Frühling umgestellt und wurde schon x-fach fotografiert auf FlickR vorgestellt. Der Himmel hier bei mir war noch ganz grau verhangen, als ich die Fotos machte, da war es eine richtige Wohltat, sich zumindest virtuell auf den Frühling einzustellen.

 

In diesem Sinne, happy shopping, die Charlie 🙂

 

 

Basics:

Skin: *League* Skin Jen Dark – Feline

Hair/Haare: [LeLutka]-ELLA hair/Dark Grayscale

Eyes/Augen: IKON Horizon Eyes – Pale Gray

 

Outfit:

Top/Oberteil: DCNY_Pop Princess Collection_Virgin Princess

Skirt/Rock: DCNY_Pop Princess Collection_Baby Princess

Shoes/Schuhe: N-core LULU „Pink Floral Edition“

 

Extras:

Jewelry Set/Schmuckset: (Yummy) Sofia Pearl Set

Ring: Donna Flora VITO pink ring

Nails/Fingernägel: [PM]Pixel Mode –  Diamond Editon Mesh Nails

 

Location: Izzie’s Mainstore 

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wenn die Charlie mit dem Thorsten …

Neeeeein, nicht was Ihr denkt!

Ich hab Urlaub!!! Yayayay! Man merkt es schon allein daran, dass ich Zeit hab, mehr zu posten *g* Seit ein paar Tagen nenne ich mal wieder eine Jacke von /erratic/ mein Eigen, die will ich Euch heute zeigen. Klar, die Vanity Jacke wurde schon in X Blogs beworben, aber ich komme halt erst heute dazu, sie vorzustellen.

 

 

Ich hatte sofort mit ihr geliebäugelt, als ich den Blogpost dazu auf http://erraticsl.wordpress.com/ las. Mesh und Textur sehen nach so exklusivem weichem Leder aus, omg, da will man fühlen!!!! Allerdings muss man sagen, dass sie mit fast 700 L$ nicht gerade erschwinglich ist, immerhin bekommt man neben den üblichen Standardsizes aber zwei Versionen geliefert, eine geschlossene und eine offene. Auf den Bildern seht Ihr die offene Variante. Kombiniert hab ich sie mit einem Shirt aus der aktuellen Basicreihe von /erratic/, einer Hose von {mon tissu}, die ich schon ewig im Inventar hab und einem Schal von Boho Hobo. Kommt doch gut, oder?

 

 

Dazu trage ich Stiefel, die ich heute bei Thorsten und Karigan Ducatillon gekauft hab, besser bekannt als !!DragansVarg!!. Die beiden bieten wirklich tolle Klamotten an, ich sagte Thorsten erst heute, dass ich wünschte, ich würde ne RPerin sein, dann würde ich nur in seinen Klamotten rumlaufen *g* Leider hab ich nun mal so gar nix mit RP am Hut, aber die Chumana Stiefel sind ja zum Glück nicht darauf beschränkt.

 

 

Als ich nun im Laden von Thorsten und Kari war, stach mir ein Männeroutfit ins Auge, das mir auf Anhieb gefiel! Abgewetzter Used-Look, tolle Texturen, wie immer gewohnt gute Qualität, einfach yummy mmmmmmmm. Und passende Boots standen praktischerweise auch gleich daneben *g* Also hab ich Timi, der auch gerade Urlaub hat, zu einem Fotoshooting zwangsverpflichtet und ihm dieses Outfit verpasst – es steht ihm wirklich! Auch wenn er eher der Sorte Mann angehört, die sich ungern umzieht, so muss ich doch sagen, dass ihn dieses Outfit mittelschwer begeisterte 🙂 Qualität halt ^^

 

 

Seid ehrlich, wir sehen beide schnieke aus, wobei natürlich wie immer Hintergrund und Windlight hilfreich waren. Die Location ist dieses Mal etwas ganz exklusives und an dieser Stelle geht ein Riesendankeschön an Thorsten Ducatillon und Annough Lykin raus, die sie mir so großzügig zur Verfügung stellten. Die beiden im Chat zu erleben ist schon ein spaßiges Vergnügen (man spürt vom ersten Satz an, dass sie ein eingespieltes Builderteam sind), aber dann auch noch ein Set einfach mal eben aufgebaut zu bekommen, das noch vor wenigen Tagen als Kulisse für eine große Modenschau diente … ich mache artig einen Knicks und bedanke mich von Herzen! Ich hoffe, meine Fotos enttäuschen Euch nicht, sie sind ohne Licht und Schatten und eventuelle Spielereien gemacht, aber lasst Euch gesagt sein, dass es mir ein Vergnügen und eine Ehre war, in Eurem Setting zu fotografieren (ich gelobe auch Besserung, dass die Bilder in Zukunft besser werden. großes Indianerehrenwort!!!).

 

 

Charlie Basics:

Skin: *League* Skin Isla Dark -Feline

Eyes/Augen: IKON Horizon Eyes v2 – Dark Caramel

Hair/Haare: TRUTH HAIR Briony –  black & whites

 

Charlie Outfit:

Jacket/Jacke: erratic / vanity – leather jacket / pecan

Shirt: erratic / basics – longshirt / darks – teal

Pants/Hose: {mon tissu} Denim – 1929 Cigarette ~ Black

Boots/Stiefel: !! DragansVarg !! Chumana boots female

Scarf/Schal: BoHo Hobo wool scarf (candystripes)

 

Charlie Extras:

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Maroon

Earrings/Ohrringe: EarthStones Lora Earrings – Chrysocolla Silver

Nails/Fingernägel: *Sexy Mamas* Manicure – Sculpted Prim Nails

 

Timi Outfit und Basics:

Komplettoutfit: !! DragansVarg !! Prian MESH outfit

Boots/Stiefel: !! DragansVarg !! Tillman boots

Hair/Haare: *Birth* Surf Hair – Black

Eyes/Augen: IKON ‚Sunrise‘ Eyes – Light Green

Sein Skin war einst ein Kauf auf dem Marketplace, leider gibt es den Laden nicht mehr ^^

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Charlie’s like a Hobo

Wintertristesse? Nicht mit mir!

 

 

Das ganze Jahr über findet man die tollsten Klamotten in SL, aber ich muss gestehen, dass es mir in der Winterzeit oft nicht gelingt, etwas schönes zusammenzustellen.  Ich könnte problemlos jeden Tag der Adventszeit ein anderes Outfit à la „nuttiger Weihnachtsengel“ tragen oder eine Omaklamotte mit gedeckten Farben und Schnitten, die sehr zu wünschen übrig lassen. Aber das ist halt nicht mein Stil ^^

 

 

Durch Kris‘ Melancholia Post neulich rückte ein Laden wieder in mein Bewusstsein, den ich lange nicht besucht hatte – Boho Hobo. Da ich im Marketplace schon gesehen hatte, dass dort eine Meshstrickjacke released wurde, die so in etwa dem entsprach, was ich mir vorstellte, bin ich mal flink dorthin geflogen und was soll ich sagen? Ich hab den Laden halb leergekauft *g*

 

 

Alles auf den Bildern – Jacke, Schal, Rock (zugegeben, es ist ein echter Minirock lol) und Jeans – ist von dort. Zum Glück funkte mich just in dem Moment, als ich noch überlegte, welche Jacke ich hole, meine liebe Freundin Judy an und erzählte mir, dass Boho Hobo auch bei der Peace on Earth Hunt mitmacht und das PoE Huntgift im Laden hinter einer Couch mit braunem Überwurf versteckt sei. Und tadaaaa, das Huntgift ist diese tolle bunte Strickjacke, die ich in den Bildern trage.

 

 

Die Bilder sind heute ohne Schatten und solche Spielereien, da ich sie in einer Winterskybox aufnahm. Die zeigte mir gestern morgen der alte Schwede Thorsten, als ich ihm erzählte, dass ich gerade auf der Suche nach Land sei und er mir von einer Builderin namens TracyLynne Carpenter vorschwärmte, die die tollsten Installationen kreieren würde … der Sim Saltaire ist offen, so könnt Ihr gern mal vorbeischauen und Euch dieses wunderbare Winterwonderland anschauen!

 

Basics:

Skin: *League* Isla Skin – Smokey Rose

Eyes/Augen: IKON Horizon Eyes v2 – Black

Hair/Haare: Analog Dog – dive dark

 

Outfit:

Cardigan/Strickjacke: BoHo HoBo Peace on Earth Sweater (Peace on Earth Hunt Gift)

Pants/Hose: BoHo HoBo Jeans- Patched

Skirt/Rock: BoHo HoBo fringey mini skirt

Scarf/Schal: BoHo HoBo long wool scarf rainbowstripes

Shoes/Schuhe: **DECO – MESH Classic Sneaks (black)**

Earrings/Ohrringe: Boho Hobo Meena Afghan Kuchi Earrings (subscriber gift von Boho Hobo)

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Black

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , ,

Charlie’s Chance @ Tatty Soup

Manchmal braucht man frische Luft. Warm eingepackt die Winterstimmung genießen. Sich die virtuellen Beine vertreten. Ein Platz, der wunderbar dafür geeignet ist, ist der Tatty Soup Sim. Ich hab dort Stunden verbracht …

 

 

Dazu hatte ich mich in das neueste Komplettoutfit „Chance“ von GothiCatz gemummelt, es wurde gerade erst in der vergangenen Woche released. Ich hab sehr lange nichts aus diesem Laden gekauft, mich hatte in den letzten 2 Jahren kaum ein Outfit überzeugt … dauernd Wiederholungen mit nur minimalen Variationen und nicht wirklich etwas dabei, das meinem eigenen Stil entsprach.

 

 

Die Jacke, die Hosenbeine und auch die Shirtärmel sind aus Mesh … da muss ich allerdings sagen, dass die Ärmel so schlecht texturiert sind, dass ich sie weggelassen hab. Egal, welches Windlight ich benutzte, man sah einen extremen Unterschied in den Texturen zwischen Attachment und Systemlayer. Schade ^^

 

 

Dazu Haare von Truth, Sneaker von Redgrave, eine Kette von Ducknipple und noch ein Mitbringsel von der aktuellen Collarbor88 und zwar ein Ringset von (yummy) und fertig ist der Lack 🙂

 

 

Basics:

Skin: League Skin Isla

Eyes/Augen: IKON Eternal Eyes – Brown

Hair/Haare: TRUTH HAIR Jade –  black & whites

 

Outfit:

Komplettoutfit: >>GothiCatz<< Chance

Shoes/Schuhe: !Sneakers Miles – Light / REDGRAVE

Necklace/Kette: Ducklace .01 – Bordeaux von Ducknipple

Rings/Ringe: (Yummy) Boho Ring Set – Black (noch eine Woche für 88 L$ auf dem Collabor88 Event!)

 

Getaggt mit , , , , , , , , , , , , , , ,